Ausziehen oder Geld sparen? Zu Freund oder wohin?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Hm - du machst dein Abi jetzt, dann FSJ, dann Studium. Zieh aus nach dem Abi. Such dir ein WG-Zimmer, das ist nicht so teuer, du hast einen Platz für dich und bist trotzdem flexibel. Man kann so ein WG-Zimmer leichter aufgeben als eine ganze Wohnung.

Du kannst doch während des Studiums Bafög bekommen und in den Ferien und an Wochenenden arbeiten, dann reicht das Geld für den Auszug.

Beachte, dass du kein Bafög bekommst, wenn du zuviel Ersparnisse hast.

Was möchtest Du wissen?