Ausziehen mit 19 stress mit eltern?

8 Antworten

Du bist erwachsen und kannst entsprechen ausziehen wann immer du willst.

Da du aber voraussichtlich noch kein Geld bekommst oder zumindest nicht genug ist halt die Frage ob du das machen solltest. Man kann natürlich Wohngeld und so weiter beantragen, aber davon kannst du ja auch nicht überleben. Lebensmittel, Handy usw. das will ja auch alles bezahlt werden. Sofern dich deine Eltern nicht unterstützen wollen oder können wird es deshalb etwas schwer.

Hi,

deine Eltern sind unterhaltspflichtig, sofern sie etwas verdienen und nach Abzug des Selbstbehalts vom eigenen Einkommen (-1.200.--€ pro Nase) noch etwas übrig ist und du dich in Ausbildung befindest. Kindergeld und eigenes Einkommen werden angerechnet. 

Bsp.: dein Unterhaltsbedarf beträgt geschätzt ~670 p.M. inkl. Unterkunft und Nebenkosten. Kindergeld ab -192 = 478. Eigenes Einkommen ab oder 478 auf beide Eltern verteilt. Gruß, Cliff

Fragesteller ist nicht in Schul-oder Berufsausbildung, daher keine Unterhaltsprlicht der Eltern!!

0
@turnmami

"sofern du dich in Ausbildung befindest"

nun... deswegen schrieb ich das ja und 

es muss ja nicht so bleiben ;)

Ist sie in Ausbildung wird wieder gelöhnt und sie kann in Ruhe ausziehen... 

Eventuell auch während des Praktikums. Sie hat dazu ja keine näheren Angaben gemacht, ob es sich dabei evtl. um eine anzuerkennende Orientierungsphase handeln könnte. Muss man ggf. im Einzelfall prüfen. Gruß


0

Der Staat wird dir ohne ersichtlichen Grund, nur weil du keinen Bock mehr auf deine Eltern hast, sicher keinen Loft zur Verfügung stellen.

Wenn du ausziehen möchtest brauchst du Geld. Ein monatliches, geregeltes Einkommen wäre daher sinnvoll.

Bis du das hast wohnst du noch bei deinen Eltern.

Lg

HelpfulMasked

Mit 25 von Zuhause ausziehen - ALG 2

Hallo! Bin jetzt 25, bekomme ALG 2 und wohne noch bei meinen Eltern. Möchte aber ausziehen. Nun sollte ich eine Begründung nennen warum ich ausziehen möchte. (Habe auch gelesen das ich mit 25 garkeine Begründung dazu brauche...) In meiner alten Begründung (die abgelehnt wurde) habe ich geschrieben das es immer wieder Streit zwischen meinem Vater und mir und sich meine Eltern streiten und mich auch nicht weiter unterstützen wollen, sprich rauswerfen wollen. Also Stress pur etc. Wie gesagt, wurde die Begründung abelehnt mit den Worten das es "so nicht ausreicht". Was soll man denn da noch schreiben? Das man mit 25 ausziehen darf? Welches Gesetz besagt dies (§)? Bin hier noch am verzweifeln...

...zur Frage

Eigene Wohnung, von wo bekomme ich Unterstützung?

Ich befinde mich momentan in einer Schulischen Ausbildung und bekomme Bafög, von diesen Geld kann ich mir keine Wohnung leisten. Ich möchte gerne ausziehen, zurzeit wohne ich noch bei meinen Eltern aber ich muss mir ein Zimmer mit meiner Schwester teilen und wir sind beide Volljährig und jeder von uns hat ein Freund und wir wollen auch mal Ruhe haben das haben wir dann aber nicht. Von wo bekomme ich Unterstützung für eine eigene Wohnung ?

Liebe Grüße ;)

...zur Frage

Ausziehen, aber kein Geld. was kann ich tun?

Hey Ich bin 18 Jahre alt und würde gerne nach meinem Abitur aus der Wohnung meiner Eltern ausziehen, weil ich mit meinem Vater nicht klar kommen bzw. noch nie auskam. Er belastet mich, indem er mich immer für alles anschreit, aggressiv wird und zur ,,Gewalttätigkeit" neigt. Es macht mich fertig und ich halte das alles nicht mehr aus! Ich würde gerne ausziehen, hab aber kein Geld und finanzielle unterstützung bekomme ich nicht von meinen Eltern (so ist mein Vater eben). Was kann man da machen? Gibt es eine Möglichkeit, dass ich ausziehen kann oder irgendwo einziehen könnte für wenig Geld? Könnt ihr mir bitte helfen?:(

...zur Frage

Wie/Wo bekomme ich Hilfe von der Stadt?

19 Jahre. Lebe bei meinen Eltern. Die geben mir kein Kindergeld, habe nur Stress mit denen, ich gehe psychisch drauf, ich bin denen scheiß egal, die wollen das ich ausziehe. Ich möchte ausziehen. Bei wem muss ich mich wenden? Ich gehe nach dem Sommer weiter zur Schule (Berufsschule/Ausbildung), bekomme/verdiene kein Geld.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?