Ausziehen mit 17 Jahren? Besondere Fall?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Nein, so einfach ausziehen geht nicht. Deine Eltern müssen nämlich auch alles bezahlen.

Du kannst Dich ans Jugendamt wenden, wenn es gar so schlimm ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Solange Du noch unter 18 bist kann Dir das Jugendamt helfen evtl. eine WG zu finden. Nichtsdestotrotz wird es schwierig, denn wer sollte das alles finanzieren? Ist denn Deine Muitter bereit einen Teil der Kosten beizusteuern? Sonst hast Du keine Chance. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von BrianS99
17.06.2017, 21:29

Ne meine Mutter nicht....aber ich bekomme ja noch Unterhalt, was ist damit?

1

Nein - einfach ausziehen kannst Du nicht, da Deine Mutter das Aufenthaltsbestimmungsrecht hat.

Wende Dich an das Jugendamt - das ist die einzige Möglichkeit

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Da kann ich dir nur raten zum Jugendamt zu gehen. Andere Möglichkeiten hast du nicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von BrianS99
17.06.2017, 21:25

Geht das auch Anonym?

0

Was möchtest Du wissen?