Ausziehen mit 16 Schüler

5 Antworten

Mit 16 kannst du keine Wohnung mieten, das müßten dann schon deine Eltern für dich tun und auch die Miete bezahlen sowie deinen Lebensunterhalt, da du als Schüler ja wohl nicht in der Lage dazu bist. Vom Staat bekommst du in diesem Fall keine Hilfe.

Wenn Deine Eltern es erlauben und bezahlen (was sie aber nicht müssen, da Du ein Dach über dem Kopf hast), kannst Du ausziehen.

Geh am besten mal zum Jugendamt.

du könntest noch barfög beantragen und vielleicht dein kindergeld noch kassieren geh am bestan mal zum arbeitsamt die kennen sich da am besten mit aus

Was möchtest Du wissen?