Ausziehen erst mit 25?

8 Antworten

Man kann mit 18 ohne Zustimmung der Eltern ausziehen. Bis 25 sind die Eltern unterhaltspflichtig.

Lass dich nicht verarschen ;-) Du kannst ab 18 ausziehen, wenn du willst.

Wenn wichtige Gründe vorliegen, kannst du auch schon früher ausziehen (dann wende dich ans Jugendamt).

Da deine Eltern aber für deine Berufsausbildung sorgen müssen und dich auch finanziell unterstützen müssen, wohnen die Kinder meistens so lange bei Ihren Eltern, bis sie die Ausbildung beendet haben. LG

du kannst ausziehen ab 18. Bis 25 hast du ein Problem, wenn du Hartz4 Empfänger bist. Da musst du bei denen Eltern wohnen bleiben, da dir keine Wohnung finanziert wird.

Darf man ab 16 mit Zustimmung der Eltern rauchen?

Guten Tag, 2 Freundinnen von mir meinten heute in der Schule, das man angeblich mit Zustimmung der Eltern ab 16 öffentlich rauchen darf.

Ich kann mir nicht vorstellen, dass das stimmt. Trotzdem würde es mich Interessieren, ob vielleicht doch was dran ist.

Lg

...zur Frage

Muss man sich bei MRT komplett ausziehen?

Hallo Leute! Bekomme morgen ein MRT der Lendenwirbelsäule.

Den BH muss ich ja ausziehen. kann ich trotzdem ein Top anlassen?

Bekommt man da ein Kontrastmittel gespritzt?

...zur Frage

Darf erst mit 25 ausziehen?!

Hi also ich habe folgendes Problem Ich habe mit meiner Mutter übers ausziehen gesprochen da ich nächstes Jahr 18 bin Ich habe gesagt dass ich es zu Hause nicht aushalte und dann dass ich mit ca 19 ausziehen möchte und dann ist sie sauer (leicht ausgedrückt )geworden und hat ganz klar und deutlich gesagt dass wenn ich von zu Hause vor Ihrer Erlaubnis ausziehe ich keine Familie mehr habe und meine Geschwister nie mehr sehen darf Dazu meinte sie auch wenn sie vor Traurigkeit wegen dem ausziehen stirbt bin ich schuld Sie hat ebenfalls gesagt dass sie sich das mit dem ausziehen so mit 25 noch mal überlegen möchte was sagt ihr dazu ?

...zur Frage

Stimmt es, das man erst mit 25 Ausziehen darf?

Hab ich mal gehört...

...zur Frage

Wie kann ich meine Mutter mit 25-50 Wörtern beschreiben?

Morgen hat meine Mutter Geburtstag und ich will ihr einen Zettel schön gestalten auf dem so ca. 25-50 Wörter stehen, die sie beschreiben z.B.: nett, hilfsbereit, toll, etc.

Es müssen nicht nur Adjektive sein. Könnt ihr mir einige Wörter nennen?? Mir fallen keine mehr ein. :D Ich will jetzt nicht alle aufzählen, die mir so im Kopf sind. Wäre nett wenn ihr einfach die aufschreibt, die euch gerade einfallen :)

Der/Die, der´/die die meisten Wörter vorschlägt, bekommt einen Stern ;)

...zur Frage

Auszug aus einer Bedarfsgemeinschaft (Hartz 4)?

Hallo,

ich hätte eine Frage an euch und spreche für eine Freundin von mir.

Meine Freundin ist 19, wohnt in einer Bedarfsgemeinschaft mit ihren Eltern und Geschwistern, das heißt ihre Eltern bekommen Hartz 4.

Nun ist meine Freundin Anfang des Monats bei einem Unternehmen beschäftigt und verdient netto ca. 1000€.

Meine Frage wäre nun, ob Sie aufgrund dieser Situation zuhause mit dem Jobcenter einfach von zuhause ausziehen könnte zu ihrem Freund? Sich also "ummeldet"? Darf sie das einfach so oder muss sie erst 25 sein?

Für Antworten wären wir sehr dankbar.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?