Ausziehen - Welche Finanzierungsmöglichkeiten habe ich? (Azubi ohne Gehalt)

5 Antworten

Keine Ahnung was das immer für Probleme mit den Eltern sind. Man muss sich halt an gewisse Spielregeln halten. Vielleicht solltest Du Dich auch ein wenig unterordnen, denn Deine Eltern wollen nur das beste. Vielleicht nebenbei noch arbeiten gehen und mit den Eltern reden.

Wenn es Deine erste Ausbildung ist, ist die "Firma M&P" der gesetzlich beauftragte Kostenträger für Deinen Unterhalt. Dabei spielt das "innenverhältnis" keine Rolle. Also wende Dich an Deine Eltern.

Für die Finanzierung während einer Erstausbildung sind die Eltern zuständig.

Die üblichen "Zuschüsse" während schulischer Berufsausbildung sind Bafög (Schüler-Bafög), Kindergeld und Elternunterhalt.

Schulische Aussbildung wiederholen?

Hallo ihr Lieben,

Zur mir : ich mache eine Schulische Ausbildung als Maßschneiderin und bin im ersten Lehrjahr

Ich werde aber die Schule wiederholen.

Meine frage jetzt: werden meine fehltage + Fehlzeiten wieder mit dazu gezählt oder wird alles von neu anfangen ?

...zur Frage

Wann bekommt man das Gehalt für sein zweites Lehrjahr?

Hallo liebe User,

ich habe meine Ausbildung am 01.09.2010 begonnen. Die Ausbildung wurde auf 2,5 Jahre verkürzt. 

Nun habe ich von anderen Azibis in meiner Klasse gehört, dass sie schon ihr Gehalt für das 2. Lehrjahr bekommen.

Ich hingegen bekomme immer noch mein Gehalt für das 1. Lehrjahr!

Wird es von Unternehmen zu Unternehmen unterschiedlich gehandhabt, ab wann das Gehalt für das 2 Lehrjahr ausgezahlt wird? Bekomme ich möglicherweiße erst ab dem 01.09.2011 mein Gehalt für das 2. Lehrjahr? ...oder ist es möglicherweiße einfach nur der Personalabteilung entgangen?

Im Voraus vielen Dank für die Beantwortung meiner Frage!

...zur Frage

Hat jemand als Physiotherapeut gearbeitet, oder eine Ausbildung gemacht. Wie hoch sind Gehalt und Schulgeld während der Ausbildung?

Danke im Voraus :)

...zur Frage

Bezahlt mir das JobCenter meine Nachhilfe stunden?

Bezahlt mir das JobCenter meine Nachhilfe stunden?

Ich mache zurzeit eine Schulische Ausbildung und bin im ersten Lehrjahr und habe probleme in 2 Fächern (deutsch und Englisch) und meine Mutter arbeitet aber wir beziehen ca. 130 Euro Hartz-4

...zur Frage

Welche Unterstützung gibt es bei Ausbildung mit Gehalt?

Hallo,

und zwar habe ich nächste Woche ein Vorstellungsgespräch für eine Ausbildung. Diese hat auch einen theoretischen Teil, der hier von fast allen Betrieben in einer Privatschule absolviert wird. Das Schulgeld beträgt 245€ pro Monat. Da ich eine eigene Wohnung habe und mittlerweile schon 22 Jahre alt bin, habe ich natürlich monatliche Fixkosten. Mit dem Schulgeld, Miete, etc. wären das 850€ pro Monat. Da bräuchte ich min. 1000 € im Monat und das, wenn ich mit 150 € über die Runden kommen würde. So hoch wird das Gehalt selbstverständlich nicht annähernd ausfallen. Deshalb habe ich mich gefragt, worauf ich Anspruch hätte. Kann man Bafög denn beantragen, wenn man Gehalt bekommt? Was gibt es für Möglichkeiten in meiner Situation, wenn die Eltern zu wenig Einkommen haben, um das zu unterstützen. Falls jetzt jemand sagt ich soll zu meinen Eltern ziehen, das ist nicht möglich und wird auch von keinem Amt erwartet. Aber irgendeine Möglichkeit muss ich doch haben?

...zur Frage

Wie viel Geld müssen mir meine Eltern geben?

Ich mache jetzt eine schulische Ausbildung, wo Schulgeld bezahlt werden muss. 184€

Ich habe einen Kredit aufgenommen über 300€ monatlich, womit das Schulgeld also abgedeckt wäre. Aber ich habe 300€ Kredit genommen, weil man noch Kosten für Bücher, Fahrtkosten etc. einberechnen muss. So und jetzt ist meine Frage: Wie viel Taschengeld muss ich jetzt dazu noch von meinen Eltern bekommen, nachdem die ja auch Kindergeld beziehen? Wie viel steht mir zu? Und nachdem ich ja diese ganzen schulischen Kosten mit dem Kredit abdecke? Habe ich überhaupt ein Anrecht auf irgendein Unterhalt von meinen Eltern, müssen die mir überhaupt was zahlen? (Ich wohne außerdem noch bei den Eltern und bin volljährig.)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?