Auswirkungen von viel Geld?

... komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Es heißt: Geld regiert die Welt.

Da geht es aber um Summen, die wohl niemand hier sein Eigen nennen wird. Im normalen Leben beruhigt es einfach, etwas "auf der Seite" zu haben. Das hält Existenzängste in Schach und beruhigt einfach.

Deine Frage kann  trotzdem nicht allgemeingültig beantwortet werden. Wenn man zu den Besserverdienern gehört, muss man aufpassen, nicht abzuheben. Nicht zu vergessen, dass es nicht jedem so gut geht, wie einem selbst. Sonst wird und wirkt man überheblich, arrogant, großkotzig.

Das einzige, das ich mich traue verallgemeinernd zu behaupten: Man kann sich mithilfe von Geld ein sehr viel angenehmeres, spannenderes, beruhigteres Leben verschaffen, als ohne. Man kann sich im Bedarfsfall die besten Hotels, die besten Schuhe, die besten Ärzte aussuchen. Ein  Nachteil davon, viel Geld zu haben, ist mir noch nicht eingefallen.

Nicht zu vergessen: Mit viel Geld kann man auch viel Gutes tun!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo mrbigget,

Mit Geld hat man sucher Vorteile aber nicht alles mit Geld kann kann man bekommen

Geld gibt uns eine gewisse Sicherheit. Man ist unabhängiger. Das strahlt man auch aus. Man ist gelassener im Finanziellen Bereich aber das heiß nicht dass man keine anderen Probleme hat.

Mit Geld kann man vieles bewegen aber nicht alles.

Menschen die sich gut kleiden mussen nicht zwangsläufig Reich sein. Um gut auszusehen braucht keine 1000 Euro ausgeben.

Menschen werden gut behandelt, wenn sie merken, dass diese Person sich selbst achtet und einen autoritären, selbstsicheren Eindruck macht. Natürlich kann man das mit Kleidung beiflussen aber das funktioniert auch mit Polizist Uniform. Die klassische Autoritäre Kleidung ist Business Kleidung oder die Kleidung die die Politiker tragen.

Das hat aber mit Geld nichts zu tun. Keiner kann einen Menschen ansehen das er wirklich reich ist. Wenn du jemanden siehst der einen Porsche fährt, kann dieses Auto geliehen oder auf Schulden gekauft worden sein.

Wenn du angibst mit Luxus Gütern, um anderen einen Eindruck zu verschaffen, kann das nach hinten los gehen.

Lg

Sandy

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Geld ist Energie und Macht.

Mit Geld hat man einfach viel mehr Möglichkeiten.

Im Flugzeug in der First Class wird man natürlich auch gleich anders behandelt als die Touristen mit einem Billig-Ticket.

Umgekehrt muss man natürlih auch ganz brutal sagen: Wenn das Geld weg ist, sind es die Freunde auch.

Auch wenn es nur wenige so direkt zugeben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich glaube das lässt sich pauschal nicht sagen.

Und es kommt auch sehr stark darauf an, ob du still und bescheiden deine Berge von Moneten auf dem Konto sammelst oder ob du mit nem 100.000 Euro Schlitten und ner Rolex durchs Leben tourst... Wenn du weißt was ich meine. ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von lesterb42
06.11.2016, 09:15

Ich bin in einer solchen Situation und kann nicht behauten, dass ich jetzt besser behandelt werden als früher mit meinem Fiesta und meiner Citizen.

0

Angenommen du wirst millionär. Viele frauen würden mit dir zusammen sein wollen um diesen luxuriösen lifestyle zu leben. Es geht hierbei dann nicht mehr um dich sondern um dein geld. Menschen die dich nicht ab haben können wollen mit dir befreundet sein um davon zu profitieren. Du fährst ein ferrari die leute wollen mitfahren oder eventuell hoffnung einen zum geburtstag zu bekommen. Sie laden dich ein auf deren geburtstag. Du wirst nicht wissen ob sie dich mögen weil du es bist oder weil du jetzt geld hast.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

mit viel Geld bekommt man oft auch viele neue Freunde, die aber nur das Geld wollen.

Da kommt dann was von wegen: "ich frag nicht gerne, aber ich hab da ein finanzielles Problem, und du hast es ja eh so dick, daß dir 1000€ weniger nichts ausmachen"

Solche Schnorrer-Freunde gibt es leider viele.

Ich weiß noch, in den 90ern gab es mal diesen Lotto-Lothar, der zig Millionen im Lotto gewann. Es stand groß in der Bild Zeitung, und er hat sich sofort einen Lamborghini gekauft. Er bekam viele neue Freunde und machte viel Parties. Ein paar Jahre später starb er (soweit ich mich erinnere wegen einem Leberschaden durch zuviel Alkohol) - zu dem Zeitpunkt war er aber total verschuldet und alle "Freunde" waren weg.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hängt in erster Linie von der eigenen Persönlichkeit ab. Bestenfalls merkt niemand das du viel Geld hast weil du diskret und vernünftig damit umgehst. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kann man so nicht verallgemeinern aber meistens ändert sich das Verhalten deiner Mitmenschen nicht mit deinem Einkommen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?