Auswirkungen einer Zigarette: Schwindel und Übelkeit?

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Du hattest einen Nikotin-Schock. Dein Körper wurde zu schnell mit zu viel Nikotin geflutet und für ihn ist diese Substanz fremd, weswegen logischerweise noch keine Toleranz da ist. Nikotin ist eines der stärksten Nervengifte überhaupt. Es dockt an die nicotinergen Acetylcholinrezeptoren und beeinflusst maßgeblich einige Körperfunktionen. In deinem Fall reichte die Menge dieses Nervengifts nicht mehr nur aus, um einen Nikotinflash (also kurzen Rausch) auszulösen, sondern sogar eine Vergiftung.

Nikotin ist eine Droge, die ein extrem hohes Suchtpotenzial besitzt. Es sorgt im Gehirn dafür, dass spezielle Neurotransmitter ausgeschüttet werden, die u.a. Stimmung, Konzentration, Aufmerksamkeit und Blutdruck beeinflussen. In geringen Dosen wirkt Nikotin aufputschend, hat einen wach machenden Effekt, in höheren Dosen beruhigt es und in noch höheren Dosen kommt es zu Lähmungen.

Bei wiederholter Nikotinzufuhr entsteht zuerst eine psychische Abhängigkeit, weil das Gehirn die positiven Effekte der Droge immer wieder erleben will (Belohnungszentrum wird aktiviert) und später eine körperliche Abhängigkeit, weil sich die Anzahl der Rezeptoren stark erhöht. Wird das Nikotin dann abgesetzt, bilden sich unangenehme Entzugserscheinungen.

Sei froh, dass du zu dem Zeitpunkt nicht betrunken warst, denn dann hättest du dich sehr wahrscheinlich übergeben. Alkohol verstärkt die Nikotinwirkung nämlich.

Vielen, vielen Dank! :)

0

Wenn du einen kräftigen Lungenzug nimmst, kannst du als Nichtraucher sogar ohnmächtig werden oder dir in die Hose ka.....! Nikotin ist ein starkes Nervengift.

Nikotin ist ein Gift - ein Nervengift. Deswegen wird man ja auch so schnell süchtig.

Klar wirkt es sich auf das Gehirn aus, hab mal gelesen, das Nikotion ein sogenanntes Glücksgefühl hervorruft.

Mit deinem Gewicht hat das, denke ich, nichts zutun. Bei manchen Rauchern ist das manchmal auch so, und als ich meine erste -und letzte- Zigarette geraucht habe, war es mir auch leicht übel. Bei der ersten Zigarette liegt es ja auch daran, das der Körper das noch nicht gewohnt ist.

Übelkeit, Schwindel, Müde und Kopfschmerzen... Was ist das?

Ich weiß nicht so recht ob mir jemand helfen kann, aber vielleicht hatte jemand das Gleiche wie ich und kann mir sagen was bei demjenigen los war... Also ich bin eigentlich ein kerngesunder Mensch. Ich werde so gut wie nie krank und bis vor ein paar Wochen, war ich immer total fit. Ich habe Kopfschmerzen, so ein Druck im Kopf (vorher hatte ich NIE Kopfschmerzen). Ich bin immer Müde, egal wie lange ich schlafe und egal was ich machen. Ich habe jeden Tag immer wieder solche Schwindelanfälle. Und mir fast den ganzen Tag übel. Aber nicht so übel, dass ich denke ich muss mich erbrechen, sondern so komisch halt.

Vielen Dank schonmal für eure Antworten. Liebe Grüße

...zur Frage

Eine Zigarette geraucht - Auswirkungen auf die Wirkung der Pille?

hallo, ich verhüte mit der Pille, habe heute Nachmittag eine Zigarette geraucht, bin sonst nicht Raucher, habe gar nicht nachgedacht um mögliche folgen. kann das folgen im Bezug auf die Wirkung der Pille haben? genau genommen waren es nur 3-4 Züge, falls das eine Rolle spielt. danke im Vorraus

...zur Frage

Schwindel und weiche Knie nach einer Zigarette?

Hallo, ich habe soeben das 1. Mal eine Kippe auf Lunge geraucht, nachdem ich schon mehrere Kippen gepafft habe (nicht heute, sondern vereinzelt in den letzten Wochen)..... Jetzt ist mir schwindelig im Kopf und ich habe weiche Knie bekommen..... aber nicht schlecht oder so!

Ist das normal????

...zur Frage

Aufhören mit dem Rauchen (Zigarette)?

Hallo liebes Community. Ich bin momentan am aufzuhören zu Rauchen (Zigarette), aber mein Problem ist einmal oder zweimal am Tag zieht mich eine Zigarette und wenn ich den Rauche wird mir ganz Schwindelig weil kurz vor 1 Woche habe ich 2-3 Zigaretten hintereinander geraucht und habe es gemerkt es wird schlimmer und muss aufhören. Meine frage ist was empfiehlt ihr mir und ist das normal mit der Schwindel in der Hitze wenn man Raucht?

...zur Frage

Nur an Raucher: Mit wie viel Jahren...?

...hast du das erste Mal eine Zigarette geraucht. Bin 13, Junge. Bei mir heute das erste Mal eine Zigarette. (Aber nie wieder!)

...zur Frage

Joint und Bong - unterschied beim rauchen?

Hey, ich habe des öfteren schon gehört, dass wenn man mit einer Bong raucht, es um einiges wirksamer seien soll. Stimmt das? und wo sind noch die Unterschiede?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?