Auswirkung von Cannabis auf Katzen?

9 Antworten

Was für ein unsinn hier erzählt wird!!!

Das cannabis wurde nicht aufgenommen vom körper da es weder erhitzt noch gekocht noch sonst irgendwas wurde! Das heist deine Katze ist weder high noch sonst was. Da es nur eine kleine menge war wird es also absolut keine probleme machen. Nächstes mal aber trotzdem besser aufpassen

Danke Dir!

1

Auch in unbehandelten Cannabis sind schon wirksame Verbindungen enthalten aber wem erzähle ich das

1
@PaploPueblo

Mag sein, aber wenn eine katze einpaar Krümel aus dem grinder isst, ist das trotzdem komplett unbedenklich. Thc wird erst ab ~100ºC+ freigesetzt

0

Kiffen mit einer Katze im Raum ist tierquälerei..

die Katze kann sich gegen den Qualm nicht wehren und ihr organismus ist weitaus weniger dagegen geschützt als deiner..

katze in nen andere Raum sperren während man kifft und danach vernünftig aufräumen, sodass sowas wie du beschrieben hast nicht passiert, sollte selbstverständlich sein.

Für dich mag es in deinem bekifften zustand zwar lustig sein.. für die katze kann das allerdings ernste folgen haben auch bei geringen mengen.

Ich hab noch nicht gekifft. Wollte einen bauen, bin aber eingeschlafen...sie hat meinen Grinder abgeleckt

0
@AndrzejPolak

ja.. hab ich gelesen.. du kannst ja am tisch das gras kleinmachen und dann den grinder wieder verschließen sodass die katze den nicht auslecken kann. zur not tust in in eine schublade. das übrige nicht mehr benötige Gras mit einem feuchten tuch wegwischen.. klingt jetzt nach viel aufwand.. aber immernoch besser als deiner Freundin ne tote katze erklären zu müssen.

1
@Topstar83

Danke für die Anleitung aber ich bin nicht blöd....was denn jetzt mit der Miez...muss ich mir Sorgen machen?

0
@AndrzejPolak

Entschuldige die lange Anleitung.. wollte damit nur sagen

das es sich für die Katze um eine ernste Situation handeln kann.

wieviel die Katze zu sich genommen hat kann ich auch nicht sagen, es kann jedenfalls nicht schaden sie einige zeit im auge zu behalten.

1

Behalte sie im Auge, mehr kannst du nicht machen. Welche Katze leckt denn bitte Grinder aus😄

Meine nicht, ich han ja keine. Die meiner Freundin.

0

Hier noch was zur Sache, aus Erfahrung sage ich dir sie wird wieder. Auch wenn meine nie etwas gefressen haben sie hätten immer das weite suchen können.

1

Ist es schlimm wenn Katzen ein bisschen wolle Verschlucken?

Hilfe meine Katze hat sie einfach auf gefressen

...zur Frage

Ab wann gehen Katzen aufs Katzenklo?

Der Nachwuchs meiner Katze ist jetzt fast 4 Wochen alt. Es sind vier uns zwei davon haben gestern schon das erste mal was gefressen. Wann sollte ich denen ein Katzenklo hinstellen? Ich bin noch nach etwas geeignetem am Suchen wo sie rein kommen, aber nicht das ganze Streu überall verteilen.

Und stimmt es das die Mutter sie nicht mehr sauber leckt wenn die Katze eimal gefressen hat?

...zur Frage

Listenhund trotz Straftat?

Hallo ich wurde mit 14 mit Cannabis ( geringe Menge )erwischt darf ich wenn ich 18 bin immer noch mir ein listenhund zulegen?

...zur Frage

Katzen Gras beim Mensch?

Ist katzen Gras schädlich für den Mensch ? Habs meiner katze vorgekaut damit sie sieht das man das essen kann :D Hat sie aber nicht die Bohne gejuckt dass das essbar ist -.- Hats eher umgeworfen und zu dazu hätte ich zwei fragen 1. Warum mag meine Katze das Katzen Gras nicht ? 2. Ist Katzen Gras für den Menschlichen Körper schädlich ?

Danke für die Antworten im Vorraus :)

PS : Schmeckt minzig :D

...zur Frage

Vertagen sich ein Erwachsener kater mit einer baby-katze?

´Wir haben einen Erwachsenen Kater eigentlich hatten wir 2 aber einer wurde leider überfahren...und jetzt bekommt der nachabar von meiner tante katzenbabys die er verschenken möchte wir wollen uns vielleicht eine neue zulegen aber eir wissen nicht ob nich eine ältere katze(er ist 3) mit einer neuen verträgt

...zur Frage

Darf das meine Katze essen?

Hallo , es gab vorhin bei uns Linsensuppe ohne Fleisch aber mein Kater wollte trotzdem die ganze Zeit auf den Tisch . In einem Teller war noch etwas Suppe und er hat es zu unserem Erstaunen einfach gegessen. Zwar nicht alles aber das ganze Flüssige , einige Linsen und vorallem Porree ist weg. Jetzt habe ich mir doch Sorgen gemacht und gegooglet ob und wie viel Linsen / Porree usw. Eine Katze vertragen kann und dort stand , dass es nicht verträglich sei.

Jetzt zu meiner Frage : Kann es wirklich sehr schädlich für meinen Kater sein , bei 1.nicht so großer Menge und 2.obwohl es gekocht war ?

Liebe Grüße!

...zur Frage
NEU
Mehr Fragen rund ums Thema Katze im Katzenforum – katzenfrage.net
...zum Katzenforum

Was möchtest Du wissen?