Auswanderung in der Schweiz und Einkommenssteuer

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Hallo! Die Einkommensteuer ist eine Jahressteuer. Das bedeutet für diesen Fall, dass die Verhältnisse auf eine jährliche Betrachtungsweise abgestellt werden (also nicht nur für einen bestimmten Zeitraum im Kalenderjahr). Da du unterjährig Deutschland verlassen hast, fordert das Finanzamt in Deutschland noch die Einkünfte aus der Schweiz an. Das ist allerdings im nächsten Jahr ganz anders, da du ja mit dem deutschen Finanzamt nichts mehr zu tun hast (Es sei denn, du hättest deutsche Einkünfte). LG*

Was möchtest Du wissen?