Auswandern nach London?

5 Antworten

Die gute Nachricht zuerst: noch ist UK Teil der EU, somit haben EU-Bürger auch noch Niederlassungsfreiheit. Du kannst morgen hinziehen und musst keinen fragen.

Trotzdem seltsame Idee. Fahr halt mal als Tourist hin und erkundige dich nach Wohnung und Gelderwerb ? Von Luft und Liebe lebt es sich in Londinium ganz schlecht.

Hallo,

das solltest du nur machen, wenn du bereits einen festen Job in England hast, da in England die Arbeitslosigkeit, vor allem auch unter Jugendlichen und jungen Erwachsenen, deutlich höher ist, als in Deutschland.

Warum versuchst du es nicht als Au Pair oder mit work & travel?

:-) AstridDerPu

Prinzipiell kein Problem.

Such Dir Arbeit und ne Unterkunft und zieh her.

Hast Du denn etwas gelernt? 18 allein ist ja jetzt noch nicht unbedingt eine Leistung, davon gibt es hier genug. Wenn Du eine Berufsausbildung hast, idealerweise auch etwas Berufserfahrung, gute Englischkenntnisse und etwas Geld für den Anfang, ist es überhaupt kein Problem, Dich hier niederzulassen.

Ansonsten wird es allerdings schwer. Es ist Dir prinzipiell freigestellt, hier zu wohnen, aber Du solltest Dich lieber nicht auf das britische Sozialwesen verlassen. Es gibt hier nämlich bei weitem nicht soviel Arbeitslosengeld wie in Deutschland (wenn Du überhaupt Anrecht hast). Also erst mal auf Jobsuche gehen.

Ich würde Dir empfehlen, mal die entsprechenden Jobbörsen für UK zu durchforsten, evtl auch ein LinkedIn Profil anlegen, so dass Du gefunden werden kannst (mal davon ausgehend, dass Du auch etwas zu bieten hast, was hier gesucht wird).

Und was das mit dem 'niemand bemerken' angeht, keine Ahnung,wo da Dein Problem liegt. Wenn DU aus Deutschland weg gehst, wirst Du Dich natürlich entsprechend auch abmelden müssen.

Nach England auswandern nach Brexit?

Was muss man alles machen, wenn man nach England auswandern will, nachdem Großbritannien aus der EU ausgetreten ist? Was muss man alles beachten?

...zur Frage

Nach England abhauen?

Hey, also grob steht die Frage schon oben. Ich bin grade 18 geworden und mit der Schule hab ich es mir verschissen und mit meinen Eltern ebenso wie mit meinen Freunden. Ich möchte jetzt alles hinter mir lassen und nach England abhauen. Möchte so gut wie niemandem sagen wohin ich gehe. Meinen Eltern erst recht nicht. Das klingt zwar böse, so ist es aber nicht gemeint. Ich liebe sie und möchte Ihnen einfach eine Last nehmen. In den letzten Jahren hab ich Ihnen viele Sorgen bereitet. Geld für ein Flugticket habe ich und noch ein bisschen für 1-2 Wochen Hotel. Bekomm ich bis dahin eine Arbeit mit der ich mir was eigenes leisten kann? Kann von mir aus auch im letzten Kaff sein. Ich bitte Tipps.

...zur Frage

Nach England auswandern? Vorteile/Nachteile

Hallo, Ich hab mal ne Frage. Letztens war ich ne Woche in England und es hat mir ziemlich gefallen(Auslandsaufenthalt). Nun ich wollte mal wissen was so die Vorteile und Nachteile da sind,und wie sieht es dort mit dem Gesundheitssystem usw aus? Ist die Medizin besser als in Deutschland? Ich würde jetzt nicht nach London sondern eher etwas absgelegen wohnen also z.b Küstennahe Danke im voraus

...zur Frage

Mit 17 nach England auswandern (Tipps)?

Meine Familie möchte nach England (in die Nähe von London) auswandern, ich bin schon fast 17 und gehe in die 11. Klasse. Umziehen würden wir aber wenn ich hier in die 12. käme, in welcher Klasse würde ich da starten? Hat jemand vielleicht Erfahrung und einpaar Tipps?

...zur Frage

wenn ihr auswandern würdet in den süden.meine richtung Spanien Italien Croatien die ecke in welches Land würdet ihr auswandern..?

wenn ihr auswandern würdet in den süden.meine richtung Spanien Italien Croatien die ecke in welches Land würdert auswandern.

...zur Frage

Ich will weg hier und auswandern nach England - wer hat Tipps?

Alle Tipps und Tricks bütteee

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?