Auswandern nach Holland?

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

1) Wohnung/Job suchen 2) SOFI Nummer beim Finanzamt besorgen (ohne SOFI oder Burgerservicenummer laeuft nix) 3) Einschreiben bei der Gemeinde (dann gibts auch die Burgerservicenummer) 4) Beim IND (Immigratie- en Naturalisatiedienst) einschreiben 5) Krankenversicherung abschliessen (geht nut mit SOFI/Burgerservicenummer) 6) Reisepasss beim Konsulat in Amsterdam aendern lassen oder neu beantragen 7) Fueherschein bei der Gemeinde umschreiben lassen 8) Bankkonto eroeffnen (geht fuer Auslaender am problemlosesten bei der ABN AMRO)

Und vor allem: SPRACHE LERNEN

32

Die SOFI-Nummer hatte ich vergessen ! Die Angaben zur ABN kann ich bestätigen, Personalausweis reicht innerhalb der EU und den Führerschein muss man in der EU auch nicht zwingend überall (und wenn erst nach 1 Jahr) umschreiben lassen, kann aber. Dafür wurde vor über 10 Jahrender EU-Führerschein eingeführt und den haben die freundlichen Polizisten bei mir in IT und NL, trotz Hauptwohnsitz dort, immer akzeptiert... ;-) Und PS: Ich unterstreiche: SPRACHE LERNEN ! Es ist ziemlich unverschämt, zu glauben, dass man in NL gefälligst für uns Deutsche auch deutsch zu sprechen hat, wie das so manche Unverbesserliche tun...

0
39
@Vagabundo

Der EU-Fuehrerschein KANN akzeptiert werden, muss aber nicht. Im uebelsten Fall wirst du mit 60,- Euro zur Kasse gebeten. Mit einem EU-Fuehrerschein darf man bis zu einem Jahr in den Niederlanden fahren, vorausgesetzt er ist nicht aelter als 10 Jahre. Ist der Fuehrerschein aelter als 10 Jahre, und der Wohnsitz ist in den Niederlanden, muss der Fuehrerschein nach 3 Monaten gegen einen niederlaendischen Fuehrerschein getauscht werden.

0
32
@Mendian

Das mit den 10 Jahren hatte man mir auch so ähnlich gesagt, das ist wohl aufgrund der Tatsache dass in NL, oder auch IT die Führerscheine nach 10 Jahren verfallen, während unsere deutschen unbegrenzt gelten. Aber wie auch immer, er wurde in der Zeit immer problemlos akzeptiert... ;-)

0

Also, hier eine Holländerin. Wir wohnen in Deutschland und ziehen dieses Jahr zurück nach Holland (Gott sei Dank weil die Deutsche Mentalität ist meistens nicht so meine Welt) Aber: wenn man zwischen EU-Länder umzieht: wo du jetzt wohnst ausschreiben und wo do hinziehst anmelden. So einfach ist es. So bald du in Holland wohnsitz hast kannst du bei egal welcher Bank ein Konto öffnen. Dispo kriegt man nach 3 Mal Gehaltseingang ohne Probleme. Führerschein: Deutsches bleibt in Holland 10 Jahre gültig und anders um muss man erst dann das Holländisches Führerschein abgeben/umtauschen wann es fast verlaufen ist. Sofinummer (heisst jetzt BSN ist aber genau das gleiche) kriegt man erst so bald man Einkommen in Holland hat. Das geht von alleine wenn du dich ganz braf angemeldet hast und nachher Geld verdienst kriegst du von alleine eine BSN -burger service nummer-. Und: Makler und Provision ist in Holland absolut nicht nötig. Diese ganze Deutsche bürokratische blabla gibt es nur wenn man kein Geduld hat und gestern noch eine Wohnung möchte. In Holland gibt es woningbouwverenigingen (Wohnungsbaugesellschaften) und das kostet nichts. Die werden von der Staat bezahlt. Und Vagabundo, ich verstehe warum es dir nicht 'gefällt' in Holland, du bist zu Deutsch. Es gibt nämlich im Leben auch noch so etwas wie 'nicht immer Recht haben' und so gibt's auch andere Menschen die gerne etwas sagen möchten. Wie du schreibst, deine Art von schreiben schon: iegit, so übergurumässich... i e g i t. Als, diese überguru hat gesprochen hahahahaha... Viel Erfolg an Alle hier! Liebe Grüsse von Frau Antje, Käsehäppchen, Marie aus Paris und wie die mich hier auch nennen :-D PUNKT: Sprache... Versuchen reicht schoen, genau so wie ihr 'mein' Akzent so süss findet finden wir es auch süss wenn Deutscher es auf jeden Fall versuchen... Simsalabim! Eis gebrochen, alle froh ;-D

7

super antwoordt

1

Als Teil der EU haben Bürgerr aus anderen EU Staaten natürlich auch die Möglichkeit, in die Niederlande auszuwandern. Trotzdem würde ic dir raten, mal auf entstrechende Zeiten zu gehen (Sorry hab keinen Link parat), aber ist einfach zu finden. In unserer Gegend gibt es einige Grenzgänger, man wohnt in einem Land und aarbeitet auf der anderen Seite der Grenze, wird von beiden Seiten so gemacht.

Wie ist das mit dem Cannabis Konsum in Holland?

Ich fahre demnächst nach Holland und werde mir ein Ferienhaus am Strand mieten, kann ich da Kiffen? Ich hab mal gehört das man nur noch in Coffeshops kiffen darf, wie läuft das jetzt?

...zur Frage

Wir, Deutsche, möchten in Bergen (Holland) ein Haus kaufen und als Ferienhaus nutzen. Gibt es irgendwelche Auflagen, was den Erwerb betrifft?

...zur Frage

Ab wie viel Jahren darf man in Holland (Nimwegen) kiffen?

...zur Frage

Wie kann ich meine türkische Staatsbürgerschaft ablegen und was muss ich beachten?

Ich bin in Berlin geboren und besitze die deutsche und die türkische Staatsbürgerschaft. Ich werde in einigen Monaten 18 und muss mich dann für eines dieser beiden Pässe entscheiden und möchte die deutsche Staatsbürgerschaft behalten und den türkischen abgeben. Wie läuft das jetzt genau im türkischen Konsulat mit der Abgabe meines türkischen Passes ab und was muss ich alles beachten bzw. wie bekomme ich ein Termin dort ?

...zur Frage

Auswandern innerhalb Europa zurzeit zählt die deutsche Rentenversicherung an meine Mutter was ist wenn wir nach Holland auswandern wer zahlt dann die Rente?

...zur Frage

Auswandern-in den norden?

Ich möchte gerne auswandern,auf jeden fall ist das wichtigste kriterium landschaft und meer sowie die temperatur. Ich mõchte am meer leben,temperatur sollte nicht zu kalt sein- ich möchte im sommer in kurzen sachen rumlaufen können und im meer baden😉 Zur auswahl stehen: Holland Dänemark Norwegen Schweden Holland ist am wärmsten,was ein vorteil ist,norwegen hat aber so tolle landschaft...was könnt ihr mir zu den 4ländern sagen? Danke

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?