auswandern nach galapagos!?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Das sagt Wikipedia dazu:

Etwa 97 % der Fläche der Galapagosinseln und 99 % der sie umgebenden Gewässer innerhalb der Ausschließlichen Wirtschaftszone stehen dadurch unter strengem Naturschutz. Die landwirtschaftliche und fischereiliche Nutzung sowie das Betreten der Inseln und das Befahren der Gewässer sind streng reglementiert und werden durch die Nationalparksverwaltung mit Sitz in Puerto Ayora kontrolliert.

Demnach wirst du dir wohl ein anderes Ziel suchen müssen.

Was möchtest Du wissen?