auswandern für 1 jahr?

2 Antworten

Ein Jahr in einem anderen Land wohnen und arbeiten ist kein Auswandern .

Du musst Dich aber bei den Behörden ummelden , und Deinen aktuellen Wohnsitz angeben .  Dort musst Du auch Deine Steuern entrichten.

In Deutschland abmelden.

"Auf" Italien anmelden (wenn es dort sowas gibt) Steuernummer besorgen, Wohnung besorgen, arbeit besorgen und los gehts.

Nach einem Jahr dann halt alles wieder umgekehrt.

Kind adoptieren und auswander?!

Hey Leute. Meine Schwester ( 23 ) möchte einen Kind adoptieren und es selber groß ziehen .. Sie möchte nach dem sie das Baby adoptiert hat 1 Jahr c.a warten und dann nach Amerika auswandern.. Ist das möglich? Eine Greencard hat sie, aber kann sie auch mit einem Baby das adoptiert wurde einfach auswandert? LG

...zur Frage

1 Halbjahres Zeugnis schlecht was nun? Fachabitur?

Ich hab einen durchschnitt von 3,6 Nun wenn ich Fachabitur machen würde und diese Zeugnis dann gut wäre was zählt dann eigentlich?Welches Zeugnis müsste ich abschicken bei bewerbungen das 10er oder das Fachabi Zeugnis? Und ist das schlimm wenn man in der 10 Klasse schlecht war dafür aber einen guten Abi durchschnitt hat ? (so 2,5 ? :D) 2 halbjahr wird schwerer für mich deswegen werde ich wohl maximal bei 3,4 landen oderso ^^ Oder soll ich die 10 auf einer anderen Schule wiederholen meine wird geschlossen nach diesem Jahr

...zur Frage

Konsulat Usa?

Können sie auch Nein sagen oder bekommt jeder eine Visum wenn man dort hin geht? Wie sind die Chancen das mein einen Visum bekommt?

Danke Voraus!

...zur Frage

Hab Aufenthaltstitel in Deutschland möchte in die Türkei Reisen.Ist es möglich lediglich mit dem Reisepass und Aufenthaltstitel in Die Türkei zu Reisen?

Bin Türkischer Staatsbürger, habe jedoch mein türkischen Pass nicht, denn muss ich beantragen beim Konsulat. Jedoch habe ich keine Zeit und muss schnellstmöglich in die Türkei Fliegen. Habe zur Verfügung meinen Reisepass und mein Deutschen-Aufenthaltstitel. Ist das ohne Probleme möglich oder benötigen die am Flughafen unbedingt meinen Türkischenpass?

...zur Frage

Unser Hund ist gestorben und ich bin nicht al traurig.

Unser Hund (1 Jahr alt) ist vorher gestorben, als mein Vater mit ohm laufen war, ist er an einem Ball erstickt. Und als ich es erfahren habe war ich nichtmal wirklich traurig. Wir habe den Hund zwar erst seit ca. 2,5 Monaten und ich hatte jetzt nicht sooooo eine enge Bindung zu ihm, aber es ist dpch nicht normal, dass ich nichtmal wikrlich traurig bin, während meine Mutter z.B. extrem weinen musste usw., oder? Woran kann das liegen? Und kann mir jemand einen Tipp geben, dass es vll wenigstens so aussieht, wie wenn ich traurig bin? Mein Vater kommt jetzt heim (es ist auf der arbeit passiert, er ist hundeführer) und wir werden ihn beerdigen und irgendwie ist es mir peinlich, dass ich auch nicht weinen muss oderso.

...zur Frage

Arbeitssuche in Italien ( sizilien ,Palermo)?

Hallo liebe community, ich brauche erneut ein paar infos von euch:) ich bin am überlegen ( und in betracht zuziehen), nach palermo auszuwandern! Nun ist meine frage: ich weiss natürlich, dass die arbeitsmarktlage im süden meist noch schlimmer ist, als hier zulande. dennoch ist der anreiz groß, da ich meine familie dort habe und die mich natürlich unterstützen würde( jedoch nicht langfristig, ist wohl klar) ich würde eine wohnung im haus meines onkels Mietfrei bekommen und müsste nur meine fixkosten(strom, wasser, verpflegung etc.) selbst tragen. Nun weiss ich nicht direkt, was ich als beruf dort in betracht ziehen könnte... ich spreche natürlich italienisch und auch das sizilianische dialekt , bin gelernter kaufmann im einzelhandel,ich habe auch erfahrungen in der logistikbranche und auch in der chemie, ich bin sehr kommunikativ. der grund für meine überlegung istderk, dass ich mit 1600€ brutto hier kaum über die runden komme, auch dass mir klar ist, dass ich in italien weniger verdienen würde, ist der wegfall der zuzahlenden miete ein sehr großer anreiz und solange ich noch einigermaßen jung und fit bin ( 29 jahre), bin ich am hadern mit diesem gedanken. frage 2 welchen beruf kann ich mit der fähigkeit ergreifen, italienisch, deutsch(muttersprache) und englisch zusprechen ggf. mein kaufmännisches wissen einzubringen( kaufmännisch nicht zwingend, gerne auch quereinsteiger). mir gefällt der gedanke mich am flughafen zubewerben (z.b. betreuer für deutsche oder englisch sprachigen flugpassagiere) aber als bodenpersonal oder wie auch immer es sich schimpfen mag(falls so etwas überhaupt existiert) , dies wäre nur ein gedankenspiel... also wenn ihr mir helfen könntet speziell bei eine berufsidee, dann immer raus damit!!! wie immer danke ich euch im voraus

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?