Auswärtstorregel abschaffen?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Es liegt auch am Rasen, die sind unterschiedlich! Manchmal Kunstrasen, manchmal echter Rasen und die Rasenqualität ist auch nicht immer gleich

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Dein Beispiel ist ein schlechtes Beispiel. Was haben die Mannschaften von gestern davon, wenn sie im Rückspiel nochmal 0:0 spielen? Sie wollen doch schließlich weiter kommen.

Wenn geschossene Auswärtstore einen Vorteil bedeuten, ist es ja gerade ein Anreiz auch auswärts offensiv zu spielen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das gestrige Ergebnis hat nichts , aber auch gar nichts mit dieser Regelung zu tun !

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Marcel89GE
27.04.2016, 12:16

Klar. Die Heimmannschaft ist gehemmt weil jedes Tor einem Genickbruch gleicht. Es sollte best of 3 ab dem Viertelfinale gelten.

0

Findet ihr auch, dass diese Regel abgeschafft gehört?

Nein.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Fclerli
27.04.2016, 13:16

Nein

0

Heutzutage hat man durch Auswärtsspiele doch kaum noch größere NAchteile.

Was hat sich denn am Heimvorteil geändert?

Das Ergebnis sind langweilige Spiele wie das zwischen ManCity und Real gestern..

Erläutere mal näher, was das damit zu tun hat.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich finde nicht, da dadurch ein die Spannung verloren gehen würde (siehe EL Dormund vs. Liverpool im Viertelfinale).

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?