Ausversehen Schweinefleisch gegessen als muslim, was jetzt?

... komplette Frage anzeigen

24 Antworten

Assalamu aleikum, Bruder!

Wenn du es nicht weißt und angelogen wirst, ist es nicht dein Fehler. Sobald du es bemerkst, solltest du es aber ausspucken und dein Mund auswaschen. 

Offensichtlich weißt du aber nicht, dass wir nur halal geschlachtetes Fleisch essen dürfen. Also das Rindfleisch, dass du essen wolltest, wäre nicht halal gewesen. Denn ein Restaurant oder Hotel, dass Schweinefleisch anbietet und Alkohol verkauft, hat auf keinen Halal-Fleisch.

In Sure 5 Vers 3 des heiligen Qurans sagt Allah, der Erhabene:

Verboten ist euch (der Genuß von) Verendetem, Blut, Schweinefleisch und dem, worüber ein anderer (Name) als Allah(s) angerufen worden ist, und (der Genuß von) Ersticktem, Erschlagenem, zu Tode Gestürztem oder Gestoßenem, und was von einem wilden Tier gerissen worden ist - außer dem, was ihr schlachtet - und (verboten ist euch,) was auf einem Opferstein geschlachtet worden ist, und mit Pfeilen zu losen. Das ist Frevel. - Heute haben diejenigen, die ungläubig sind, hinsichtlich eurer Religion die Hoffnung aufgegeben. So fürchtet nicht sie, sondern fürchtet Mich! Heute habe Ich euch eure Religion vervollkommnet und Meine Gunst an euch vollendet, und Ich bin mit dem Islam als Religion für euch zufrieden. - Und wer sich aus Hunger in einer Zwangslage befindet, ohne zu einer Sünde hinzuneigen, so ist Allah Allvergebend und Barmherzig.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich nehme an, du bist sehr gläubig. Laut Internet wird dir von Allah vergeben werden, weil du es nicht absichtlich getan hast. Musst ihn nur um Vergebung bitten.

Aber abgesehen davon passiert natürlich nichts. Welches Fleisch du isst, spielt keine Rolle für deine Gesundheit. Das einzige, das die A-Karte gezogen hat, ist das Schwein.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Tolga67Alp
12.08.2017, 00:02
Welches Fleisch du isst, spielt keine Rolle für deine Gesundheit

Genauso ist es nicht, was das Schwein betrifft, denn es ist sogar Wissenschaftlich bewiesen, das egal was man tut das Schwein ein ungesundes Tier ist und bleibt.

Daraus resultieren auch für den Menschen ungesund ist.

0
Kommentar von ApfelTea
12.08.2017, 07:08

Wo hast du denn diese Weisheit her?

0

Nichts!

Du hast es nicht gewusst, bist sogar getäuscht worden. D.h. Du hast nicht gesündigt.

Allah hat uns sogar erlaubt, in der Not Schwein zu essen, was bedeutet, dass die bloße Anwesenheit von Schweinefleisch in Deinem Körper nicht das Problem ist. Lediglich der intentionale Verzehr ohne Not ist verboten.


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Abahatchi
10.08.2017, 17:23

Lediglich der intentionale Verzehr ohne Not ist verboten.

und weil die heutigen Zeiten insgesamt eine Art Notlage darstellen....

0

Wenn Du die Sprache nicht verstehst, wie konntest Du verstehen dass es angeblich Rindfleisch war?

In Hotels sind die Speisen in der Regel in drei Sprachen beschildert und Hotelpersonal und Gastronomiepersonal spricht in der Regel mehrere Sprachen und "pork" versteht jeder!

Dass Muslime und Juden kein Schweinefleisch essen dürfen, ist allgemein bekannt und die Tourismusbranche ist darauf eingestellt.

 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von xxPHILOSOPHINxx
11.08.2017, 01:11

Lesen: da steht was vom ÜBERSETZER!

0

Burak, ich hatte diese Erfahrung auch in der Grundschule gemacht. Also nicht dierekt wegen Sprache sondern jemand konnte sein Essen nicht mehr essen also hab ich es weiter gegessen und damals wusste ich nicht, dass es Schweinefleisch enthalten war. Es ist keine große Sünde, wenn man dies ausversehen macht

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein, das ist überhaupt nicht schlimm. Insbesondere nicht, weil du unwissentlich Schweinefleisch gegessen hast.

Offenbar hat es dir geschmeckt. Wenn du Appetit darauf hast, iss weiterhin Schweinefleisch. Wenn du es mit deinem Glauben nicht vereinbaren kannst, dann lasse es. :-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Dann hättest du den Übersetzer vielleicht mal eher bemühen sollen. 

Den Unterschied zwischen Schweine - und Rindfleisch schmeckt und sieht man übrigens sehr leicht. Jemand, der glaubt, dass er in Allahs Ungnaden fällt, wenn er ein falsches Stück Fleisch zu sich genommen hat, müsste eigentlich ein geschultes Auge/Gaumen dafür haben. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du solltest dich mal gelegentlich mit deiner Ideologie/Religion ( Islam) beschäftigen...

klar--wenn man nur hört, was andere sagen, und ungeprüft alles übernimmt, können solche Fragen entstehen--

Übersetzt steht dazu im Koran: 

Wenn du dich in einer Notsituation befindest und nicht mit Absicht etwas Verbotenes tust, dann trifft dich keine Schuld. Gott ist barmherzig und bereit zu vergeben. (Sure 2/173)

Notsituation lag keine vor, aber es lag vor, dass du es nicht absichtlich getan hast...

Also alles wieder im Lot ....

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ganz ehrlich.....

Wenn Du Dich in Regionen ohne islamische Prägung begibst, dann bist Du das selbst schuld, wenn Du mit Sachen konfrontierst wirst, die nicht nach Deinen religösen Vorstellungen richtig sind.

Jetzt dafür eine Rechtfertigung zu erhalten, indem Du "Lügen" behauptest, macht das auch nicht viel besser.

Es liegt an dem Reisenden selbst sich zu informieren.

Die Verantwortung auf andere Menschen zu schieben, ist dabei vollkommen falsch.

Die Verantwortung trägst nur Du alleine.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kein Problem  Ich esse auch Schweinefleisch.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Schweinefleisch zu essen, ist keineswegs verwerflich. Zudem schmeckt es auch noch sehr gut.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Der einzige Grund warum Moslem kein Schweinefleisch essen ist, weil sie es als Unrein bezeichnen, weil Schweine Allesfresser sind (wie wir Menschen).

Der Grund ist aber totaler Unsinn, da zB Hühner in manchen Fällen ebenso Fleisch essen. Trotzdem dürftest du dieses Huhn essen.

Also es passiert nichts.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Delveng
10.08.2017, 10:46

Nein, das ist nicht der Grund, warum Moslem kein Schweinefleisch essen sollen.

0

Wenn du streng gläubig bist: Es ist extrem schlimm, du hast ein unsauberes Tier gegessen. Wenn du Tierschützer bist: Extrem schlimm, weil du ein Tier gegessen hast. Wenn du Atheist bist: Nicht schlimm, weil es nur ein Tier ist wie jedes andere auch, nicht mehr oder weniger schmutzig. Wenn du ein Mensch mit normalem Menschenverstand bist: Scheiß drauf, leben geht weiter. 

Viele Muslime tun einiges was nicht mit dem Koran vereinbar ist, also warum sollte das jetzt so wichtig sein. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Muslimhelper
10.08.2017, 11:21

Was die anderen machen, ist egal.

1

Nein das ist natürlich nicht schlimm. Da passiert rein garnichts

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn du wirklich Muslim wärst, wüsstest du, dass das unwissentliche Essen von Schwein in Ordnung ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ist nicht schlimm. Mach dir da keinen Kopf.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ausversehen Schweinefleisch gegessen als muslim, was jetzt?

nix jetzt. Ist nicht schlimm. Schweinefleisch schmeckt gut

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Tja wir müssen dich ausfindig machen, vorbeikommen abholen und später auf dem Scheiterhaufen verbrennen.

Ich weiß, es ist nicht schön, aber wir müssen das nun machen, weil wir dich mit einem Schweinereste im Körper nicht beerdigen können.

:-))

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein, ist nicht schlimm. Du wusstest es nicht. Soweit ich weis, sind sich auch alle Muslime einig, dass man Schweinefleisch auch in Notsituationen essen darf ohne dass es eine Sünde ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Muslimhelper
10.08.2017, 13:27

Stimmt. Besser schweinefleisch essen als zu verhungern. Aber so eine Situation ist unwahrscheinlich.

0

Ich kenne eine ganze Menge Muslime, die herausgefunden haben, dass Schweinefleisch gut schmeckt und gar nichts passiert, wenn sie es verzehren. Und die leben alle noch...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von xKillerMillerx2
10.08.2017, 10:37

wow diese logik.. einfach wunderbar

0

Was möchtest Du wissen?