Ausversehen saure Milch getrunken

7 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Ist nicht schlimm; ev. dass du Magengrummeln und "lockeren" Stuhl bekommst, wenn überhaupt ... Nimm keine Medikamente dagegen ein, so eine große Menge hast du ja nicht getrunken!

Ich würde mir keine Sorgen machen. Kann sein dass du Bauchschmerzen bekommst, dir vielleicht etwas übel wird (vom Ekel).

Ich glaub nicht dass du brechen werden musst. 

Nächstes mal dran riechen dann passiert sowas nicht :D 

Kannst ja Brot essen oder was trinken das könnte dir auch helfen.

Kein Problem!

Schütte die saure Milch in einen Suppenteller oder in eine nicht zu tiefe Schale und lass sie stocken. Nicht in den Kühlschrank stellen! Dann kannst du morgen oder übermorgen Dicke Milch löffeln. Bisschen Zucker oder Honig drauf - lecker!

wenn ich das lese wird mir schlecht... ich kann mir das gerade nicht wirklih vorstellen dass sowas schmeckt o.0 das ist aber schon dein voller ernst oder?

1
@KaterTapsi

Man kann saure Milch fertig in jedem guten Laden kaufen , es ist ein gängiges Lebensmittel ....

0
@Dirndlschneider

@KaterTapsi, du scheinst absolut keine Ahnung zu haben! :-) Ist nicht böse gemeint. Nur haben schon Generationen von Menschen die Milch, die anfängt, sauer zu werden, verwendet. Und Milch wird, wenn es wieder wärmer wird und man sie nicht rechtzeitig zurück in den Kühlschrank getan hat, schnell man sauer. Dann hat man so eine wunderbare Nachspeise, in die man auch noch Erdbeeren, Bananenscheibchen, Himbeeren usw. hinein geben kann. Die Milch wird dick, etwas dicker als Joghurt und schmeckt hervorragend! Die saure Milch lässt man ruhig stehen, damit sie dick werden kann. Probiere es doch mal aus! Und außerdem schüttest du dann nicht einfach ein Lebensmittel in den Ausguss.

0

Was möchtest Du wissen?