Ausversehen jdm älteres geduzt.. wie verhalten?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Da Du bereits 25 Jahre alt bist, solltest Du keinesfalls einem höher gestellten das Du anbieten. Wenn Du länger dort bist, kann es durchaus sein, dass Dir dann mal der erste das Du anbietet. Vielleicht treffen sich manche auch außerhalb der Arbeit und sind daher per Du. Auf jeden Fall würde ich erst mal abwarten und keinem das Du anbieten. Diesen Kollegen würde ich, sofern er nicht zuerst was sagt, per Sie anreden.

Ich finde , das kann man durchaus ansprechen. Gerade, wenn die Verhältnisse so unklar sind. Sprich ihn in einer ruhigen Minute drauf an, dass Du ihn nur aus Versehen geduzt hast un erklär ihm, dass die Situation mit dem Siezen und Duzen für Dich als Neuen verwirrend ist. Wahrscheinlich wird er Dir dann einfach sagen, was ihm lieber ist.

Nein, ich würde ihn darauf nicht ansprechen. Du bist fremd dort und siezt einfach alle - solange, bis Dir jemand das Du anbietet. Morgen siezt Du diesen Kollegen einfach wieder (kann ja mal passieren, dass man Du sagt) und wartest ab.

Sag einfach "du" und sag danach: "Oh, entschuldige, darf ich zu Ihnen "du" sagen oder ist Ihnen "Sie" lieber?"

Und wenn er/sie sagt, dass er/sie lieber gesitzt werden will, sagst du noch "Dann entschuldige ich mich hier mit wegen gestern/gerade"

Sprich ihn doch direkt darauf an und sag das dir das du so rausgerutscht ist u. ob du lieber sie sagen sollst. Meisst bleibt es dann beim du!

0

Auch eine gute Möglichkeit

0

Ich würde mir nicht so viele Gedanken machen und warten bis das DU von denen kommt die schon lange in dem Betrieb sind

Was möchtest Du wissen?