Ausversehen ein Stück Toast mit Schimmel gegessen...

10 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

In der Regel passiert da nichts, ich würde aber trotzdem viel trinken, am besten Tee, um den Schimmel bzw die Gifte zu verdünnen. Passieren wird eh nichts aber so vermeidest du evtl. unnötige Bauchschmerzen ;-)

ich hatte so einen fall mit brot auch schon, mach dir keinen kopf, bei so kleinen mengen wird denke ich nicht viel passieren.. zumindest habe ich auch keinerlei veränderungen danach festgestellt

Keine Angst, da passiert gar nichts. Trotzdem sollten angeschimmelte Lebensmittel sofort weggeworfen werden, weil Schimmel krebserregend sein kann.

Handystrahlen sind potenziell krebserregend, Mikrowellen auch, Strommasten ebenso, Passivrauchen erst recht... Ja und?

0
@wueselduesel

Wenn du möchtest kannst du ja Schimmel essen, das ist mir relativ egal. Guten Appetit!

0
@joyce123

Kommt schon mal vor. Du kannst dich auch gerne in Watte und in eine Ritterrüstung einpacken, damit bloss nichts passiert.

0
@joyce123

Hm, wie sagt man dazu? "Voll krass", "extrem" oder "kämpferisch-aufklärerisch"??? Keine Ahnung wie du das nennst.

0

Was möchtest Du wissen?