ausversehen CPU über Den Mainboard übertaktet GIGABYTE GA-Z87X-OC Force?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

"hab auf das PLus knopf gedrückt mehrmals dachte da Passiert nichts"

Hast recht, den Knopf haben se wahrscheinlich aus Langeweile dahin gesetzt. 

Resete mal dein BIOS. Entweder Batterie oder Jumper einmal rausnehmen, kommt das gleiche bei raus. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Fussballfreak90
10.10.2016, 01:19

hab es schon längst getan immernoch gleich :) lag doch nicht an mir :( dachte könnte es beheben durch reseten nichts passiert

0

Bios reseten und die Finger davon lassen, wenn du nicht weißt was du da tust. Ist nicht böse gemeint ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Fussballfreak90
10.10.2016, 01:09

und wie reset man ? hab es mit der Batterie gemacht ist es jetzt Resetet ?

0
Kommentar von mistergl
10.10.2016, 01:22

Wie ich in der anderen Frage geschrieben habe. Dann ist das Bios resetet bzw alle Einstellungen in Standard. Evt schaust du, das im Bios keine automatische Übertaktung eingestellt ist. So läuft das System immer in Standardeinstellungen.

0

Nimm doch mal den Kühler ab und schau ob das noch in Ordnung aussieht. CPU Ratio hat auch etwas mit Übertakten zu tun, aber wenn man nur das höher stellt und nicht die Spannung, wird da nichts übertaktet...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Schilduin
10.10.2016, 01:03

Wenn du die Spannung nicht erhöhst, wird der Prozessor trotzdem übertakten, nur wird er dann wahrscheinlich nicht stabil laufen. Unter Last hat man dann einen Bluescreen.

0
Kommentar von mistergl
10.10.2016, 01:14

Der CPU-Takt wird unter anderem von der Ratio, oder auch Multiplikator genannt, bestimmt. Erhöhst du den Multi, erhöht sich der Takt. Steht die Vcore, die Voltzahl, auf Auto, erhöht die sich automatisch mit. Nur wenn die Vcore manuell auf fest eingestellten Werten steht, bleibt die gleich.

0
Kommentar von xSimonx3
10.10.2016, 01:36

Wenn du nur die Ratio und nicht die Spannung erhöhst, bekommst du bestenfalls eine "overclocking failed" Nachricht.

0

Gegenfrage:was hat deine cpu für einen kühler?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Fussballfreak90
10.10.2016, 01:06

standart Kühler von Intel

CPU: intel i5 4670K

0
Kommentar von btkiller7269
10.10.2016, 01:08

geh mal in den taskmanager mit der tastenkombi: strg,shift,esc (gleichzeitig) und geh mal auf performace und schaumal wieviel prozent er ausgelastet ist

0
Kommentar von btkiller7269
10.10.2016, 01:23

geh mal auf den gerätemanager und schau dir mal da die temperaturen an.sie müssten bei diesen prozenten maximal auf 60 sein

0
Kommentar von btkiller7269
10.10.2016, 01:25

mein fehler.lad dir cpuid herunter und schau dir da mal die genauen taktraten und die temperatur an

0

Die Temperaturen sind auf keinen Fall normal, wie hoch ist die Ratio denn eingestellt, bzw auf wie viel GHz ist der Prozessor getaktet?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Fussballfreak90
10.10.2016, 01:02

er geht von 700GHZ auf 3000 zu in sekunden hab gelesen es soll normal sein weiß nicht ob es stimmt

0

wissenb Sie welchen CPU sie genau haben um die Taktraten zu Vergleichen? Um ihn dann wenn nötig im BIOS wieder zurück zu takten

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von xSimonx3
10.10.2016, 00:59

man kann das BIOS doch einfach reseten...

0

Was möchtest Du wissen?