Ausversehen beim ritzen in die Hand geschnitten, wie verbergen?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Zieh' einen Pulli an und sag', du bist an einem Zaun hängen geblieben oder hast einen Semmel mit 'nen Scharfen Messer geschnitten und bist abgerutscht oder bist an 'nem Dornenstrauch hängengeblieben, sowas eben, auf Langzeiz kann ich dir nur auf den Weg geben, es nicht mehr zu tun, habe ich auch geschafft, wenn du das Bedürfnis NICHT hast, dann nimm alle Klingen und zerbreche sie und schmeiß' sie weg, wenn du es wieder tun willst, dann geh raus, weg von eurem Haus, atme tief ein und aus, setze dich vielleicht irgendwo hin und beruhige dich da, das Gefühl, es geschafft zu haben ist, finde ich, noch befreiender als das Schneiden selbst :) Ansonsten; Hol' dir bitte Hilfe bei einer Vertrauensperson, sonst kannst du auch mir schreiben, aber so kann das nicht weitergehen!

Das Du zu einem Psychiater gehen solltest um Dich in Behandlung zu begeben, dann braucht man auch keine fadenscheinigen Ausreden zu suchen. Durch Ritzen kann man keine Probleme lösen. Im Gegenteil dadurch bleiben hässliche Narben zurück. Die ein Leben lang darin erinnern, dass man was ganz dummes getan hat. 

Snaika 02.10.2016, 07:30

echt krank was sich so menschen antuen oder?:(

An dem Fragesteller: geh doch zum arzt und zeig lhm deine wunde:)

dein arzt wird sich sein bild machen und du bekommst direkt  ein neuen termin aber beim anderen arzt......  ich kann solch misst einfach nicht verstehen...... grummel

1

Wenn es nur ein Schnitt ist, kannst du dir auch irgendeine Geschichte einfallen lassen, wie zum Beispiel, dass du dich beim kochen oder Brötchen schneiden geschnitten hast...

Davon mal abgesehen, solltest du dir dringend Hilfe suchen!

Was möchtest Du wissen?