Ausübungsberechtigung § 8 HWO GRünde?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Eine Meisterpüfungsvorbereitung ab 2014 wird eher nicht durchdringen. Zudem die Kenntnisse vorher im Zeitpunkt des Ausnahmegenehmigung bereits nachgewiesen werden müssen.

Ich würde da eher auf Bestandsschutz gehen, sofern keine aktuellen Ausbildungsverhältnisse betroffen wären.

G imager761

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von OWL34
28.01.2013, 07:17

Bestandschutz ??

Es gibt ja auch eine Sachkundeprüfung ausserdem teilte die HWK mit, das die Vorlage der Anmeldung reicht und man innerhalb von 2 JAhren den Mister nachweisen muss!

0

Was möchtest Du wissen?