Austritt aus der katholischen Kirche

7 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

also ich nicht.. bin ausgetreten und hab die 50 euro nun mehr im monat...sonst hat sich nix geändert

bei mir auch

0
@iris66

ja, so isses, man hat mal überlegt, ob man die "Gottlosen" dafür zu einer Art "Sozialsteuer" heranziehen sollte, aber aus den Plänen is nix geworden. (bin in den 80ern aus der ev. Kirche ausgetreten)

0

ebenfalls

0

Wenn das stimmen sollte (was es nicht tut), dann müssten dementsprechend alle, die keiner Religionsgemeinschaft oder einer nicht kirchensteuerhebeberechtigten Religionsgemeinschaft angehören, immer mehr Lohnsteuer zahlen.

Nein, man muss dann keine Kirchensteuer mehr bezahlen - die Lohnsteuer erhöht sich dadurch jedoch nicht. Wenn man viel verdient, lohnt es sich, aus der Kirche auszutreten. Man kann dadurch viel Geld sparen. Die Bescheinigung für den Austritt aus der Kirche gut aufbewahren, damit sie beim Finanzamt auf Verlangen als Beweis vorgelegt werden kann. Viele Leute bleiben nur in der Kirche, weil sie vielleicht mal kirchlich heiraten wollen - oder die Kinder getauft werden und später zur Kommunion und zur Firmung gehen sollen. Dass wird einem nämlich dann verwehrt, wenn man aus der Kirche ausgetreten ist. Manche bleiben in der Kirche, weil bei der Beerdigung ein Pfarrer zugegen sein soll.

Lohnsteuer nachbezahlen weil Chef falsche Steuerklasse angeben hat?

Hallo zusammen!

Und zwar habe ich eine Frage zu einem Thema das bei mir bisher noch kein Thema war.

Ich habe jetzt 9 Monate bei einem Chef gearbeitet, der auch muss man direkt dazu sagen, Steuerberater ist. Ich habe kaum Lohn bezahlt bekommen und dafür auch gekündigt.

Ich war dort nur auf Teilzeit also in der Gleitzone, und habe jetzt nachgelesen, dass ich auf Steuerklasse 5 Lohnsteuer bezahlen muss. Mein Chef hat mir jedoch Anfangs gesagt, ich falle da nicht rein, ich müsste keine Lohnsteuer bezahlen.

Jetzt sind meine Frage:

1): Ist das richtig, dass ich bei einem Gehalt zwischen den 450,01 - 850,00 € Lohnsteuer zahlen muss bei Steuerklasse 5?

2): Da jetzt unser Steuerbescheid die Tage kommt, kann ich davon ausgehen dass ich bestimmt für 2017 nachzahlen muss?

3.) Und zuletzt, ich werde wohl meinen Restlohn bei meinem Chef einklagen müssen, da dieser wie bei meinen zwei Vorgängerin auch nicht mehr gezahlt hat als diese weg waren und wenn ich dies tue, kann ich ihm noch beim Anwalt wegen der Lohnsteuer was tun?

Ich bin wirklich sauer, weil ich auch gesehen habe, dass er mich auf der Lohnsteuerbescheingung mit Klasse 3 berechnet hat.

Ist das daher sinnvoll den Steuerbescheid von meinem Steuerberater prüfen zu lassen, wenn dieser zurück kommt?

Tut mir leid, ich habe mit sowas noch nie was am Hut gehabt aber momentan weiß ich nicht mehr wo mir der Kopf steht. Ich wäre dankbar, wenn mir jemand einen Rat geben könnte.

...zur Frage

Ist nach einem Kirchenaustritt eine kirchliche Heirat möglich, wenn der Partner in der Kirche ist?

Wir haben vor, dass ich aus der Kirche austreten möchte. Jetzt stellen wir uns die Frage, ob für uns dann noch eine kirchliche Heirat möglich ist? Meine Freundin ist katholisch und bleibt es auch. Können wir jetzt, wenn ich, de konfessionslos ist, und Sie, die katholisch ist, in einer Katholischen Kirche kirchlich heiraten?

...zur Frage

Was ist man, nachmdem man aus der katholischen Kirche austritt?

Hallo,

was ist man, nachdem man aus der katholischen Kirche austritt?

Heide? Atheist?

...zur Frage

Kirchenaustritt eines Ehepartners, anderer Ehepartner jedoch bei der Kirche angestellt

Hallo,

wenn man in Bayern aus der kath. Kirche austritt, hat dann der Ehepartner, wenn dieser bei der Kirche angestellt ist, seine Kündigung zu befürchten?

...zur Frage

Kirchenaustritt mit 16

Muss man eigentlich eine Bearbeitungsgebühr bezahlen, wenn man als 16-Jähriger aus der katholischen Kirche austritt ? Oder gilt das nur für Volljährige?

...zur Frage

Kirchenaustritt Register Meldung?

Wenn ich aus der Kirche ausgetreten bin, erhält meine Kirchengemeinde (Wohnort) die Meldung über den Austritt. Können andere Kirchengemeinden den Austritt sehen? Gibt es eine "Datenbank" in dem sowas gemeldet/vermerkt ist? Oder bekommt das wirklich nur die Kirchengemeinde meines Wohnortes mit?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?