Australien shepherd?

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Du meinst sicher die rute.
Es gibt zuechtungen und rasselinien, die mit einer verkuerzten rute geboren werde. Zu den rassen gehoert auch der Australien Shepard und dabei vorallem die arbeitslinien. Im gegensatz zu dem, was hier andere behaupten muss also die rute nicht kupiert worden sein, sondern kann durch vererbung entsprechend von natur aus verkuerzt sein

Ich habe hier bei wiki noch was gefunden. Also in D scheint es Hunde mit kupierten Ruten zu geben - es ist allerdings hier verboten, so etwas zu machen. Steht aber alles hier drin: http://de.wikipedia.org/wiki/Australian_Shepherd

Warum laesst der OKK dann solche zuchtlinien ausdruecklich zu? Also stimmt Deine information nicht. Im uebrigen, wer behauptet, die dort gesammelten informationen seien sicher irrt ... da darf jeder alles rein schreiben, eine kontrolle erfolg in der regel wenn ueberhaupt zeitverzoegert.
Daneben ist das kupieren in .de durchaus zulaessig, wenn die gesetzlichen ausnahmeregeln greifen. Also wieder falsch.

0

Es kann sein, das Aussies mit kurzer Rute geboren werden. Das ist zwar nicht immer so, aber oft ;)

Was möchtest Du wissen?