Australian Shepherd mit runden Ohren?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Hallo,

für den Australian Shepherd gibt es nur einen gültigen, von der FCI anerkannten Standard.

Zu den Ohren besagt dieser ganz klar:

"Ohren: Dreieckig, von mäßiger Größe und Dicke, hoch am Kopf angesetzt.
Bei voller Aufmerksamkeit kippen die Ohren nach vorne oder nach der
Seite wie ein Rosenohr. Stehohren und Hängeohren sind schwere Fehler."

Runde Ohren sind also nicht dem Standard entsprechend - also ist dieser Hund keine spezielle "Linie" - sondern ein Mischling.

Das ist ja auch nicht weiter schlimm ...

Es gibt auch andere rassen mit dieser Farbe z.B.

Ohne Bild können wir es dir nicht sagen.

Entweder ist es eine andere Rasse oder ein Mischling.

NinatorHD 30.07.2017, 18:46

Der sieht eben komplett aus wie ein Australian Shepherd und hat nur diese anderen Ohren

0

Ist das eine spezielle Linie oder eine Mischung?

das solltest Du den Nachbarn fragen, der sollte doch wissen was für einen Hund er hat. 

ansonsten kann man nur raten.

NinatorHD 30.07.2017, 18:45

Der spricht aber nicht deutsch und er spricht eine Sprach die ich nicht einmal erkenne also nicht Französisch oder Spanisch

0

Was möchtest Du wissen?