Austragung aus dem Mietvertrag

6 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Aus einem gemeinsamen Mietvertrag kann man sich nur "austragen" lassen, wenn** alle Parteien zustimmen**. Das ist hier nicht der Fall, da die Vermieterin auf eine gemeinsame Kündigung des Mietvertrages besteht.

Dann kann sie selbstverständlich, da sie Dir einen neuen Mietvertrag angeboten hat, auch die Miete erhöhen. Dies ist da es sich um eine Neuvermietung handelt, dann nicht als Mieterhöhung anzusehen.

Das ihre beide kündigen müsst , stimmt! Das mit den 100 euro teurer verstehe ich nicht , warum will sie 100 euro mehr haben , hat sie was renovieren lassen in der Wohnung , wen nicht ist das irrelevant.

Sie hat nie etwas hier gemacht. Wir hatten das Bad sogar auf eigene Kosten modernisiert. Der alte Mietvertrag ist 10 Jahre alt und ich denke mal,dass sie die Gunst der Stunde nutzen möchte und mal kräftig erhöhen möchte.

0

Das mit den 100 euro teurer verstehe ich nicht ,

Ganz einfach, neuer Vertrag - neue Miete

kiki muß ja nicht unterschreiben.

Mit Renovierung oder Mieterhöhung hat das nichts zu tun.

0

Das ihre beide kündigen müsst , stimmt! Das mit den 100 euro teurer verstehe ich nicht , warum will sie 100 euro mehr haben

Was gibt es daran nicht zu verstehen? Neuer Vertrag -> Neue Miete...

0

Das stimmt insofern, dass alle Beteiligten dem zustimmen müssen, damit es geht. Und da die Vermieterin dies offensichtlich nicht tut, geht es auch nicht, dann ist nur eine gemeinsame Kündigung aller Mieter möglich...

Darf Vermieterin Mietvertrag zurückziehen?

Hallo,

habe mir letzte woche eine wohnung angeschaut der makler meinte wenn ich die wohnung will kann ich sie haben, also willigte ich ein er sprach noch einmal mit der vermieterin die ebenfalls einwilligte. Da ich die wohnung vom amt bezahlt bekomme brauch ich den mietvertrag schnell also schickte mir der makler ihn gestern per email zu ich brachte ihn gleich zum amt. 2 Stunden später rief die vermieterin an und sagte sie will vom vertrag zurücktreten weil ihr zu Ohren gekommen ist das ich kein schulabschluss hätte was aber nicht stimmt, und sagte ich bringe ihr gerne die unterlagen vorbei darf sie vom vertrag zurücktreten?

danke für antworten

...zur Frage

Gemeinsame Wohnung einzeln kündigen?

Wenn ein Ehepaar eine gemeinsame Wohnung hat und einer will ausziehen, wie ist es dann mit der Kündigung? Kann man einfach ausziehen oder muss der, der den Mietvertrag unterschrieben hat, kündigen und der Partner braucht einen neuen Vertrag? Gibt es da gesetzliche Reglungen? Eine Freundin würde gerne ausziehen,aber der Mann wird ihr alle Steine in den Weg legen, die er finden kann. Leider lässt sie sich leicht unterdrücken und kriegt gleich ein schlechtes Gewissen, wenn er jammert. Ich würde ihr gerne helfen, aber dazu muss ich mich auskennen und nicht nur ein bisschen Halbwissen.

...zur Frage

Mietvertrag, Trennung

Hallo...Ich hab mit meiner ex zusammen gewohnt und jetzt haben wir uns getrennt. Sie will weiter da wohnen und ich bin ausgezogen. Jetzt will ich aus dem gemeinsamen Vertrag raus. Sie erzählt mir jetzt ich soll mich rausschreiben lassen und muss dann noch 3 Monate weiterzahlen. Stimmt das das ich noch weiterzahlen muss ?

Mit freundlichen Grüßen

...zur Frage

Mietvertrag Unterschrift?

Hallo

Und zwar geht es darum, dass mein Partner und ich getrennte Wege gehen wollen. Wir haben vorher zsm gewohnt. Jetzt kam die Vermieterin und hat den Mietvertrag umgeändert. Mein ex Partner meint, dass dieser Vertrag nicht rechtswirksam ist, da er nicht seine Unterschrift dazugegeben hat. Stimmt das? Oder brauch die Vermietern nicht seine Unterschrift? Wir haben einen neuen Vertrag ausgehandelt wo sie und ich unterschreiben mussten

...zur Frage

kann ich als Mieter zwei mietverträge unterzeichen?

hallo ich habe zusammen mit meinem ex freund einen mietvertrag unterzeichnet. nun bin ich aufgrund der trennung ausgezogen, aber weder mein Freund noch die Vermieterin wollen mich aus dem Mietvertrag lasse. ich möchte mir aber mit meiner Tochter eine neue whg suchen was kann ich tun? mfg Doreen

...zur Frage

Ich habe einen Mietvertrag unterschrieben aber der Andere Mieter hat sich von der Freundin getrennt und meint dass wir die Wohnung nicht mehr haben können?

Hallo ich habe eine Frage und zwar ,

Ich habe einen Mietvertrag am 26.5.2017 unterschrieben und zwar mit dem jetzigen Mieter da die Vermieterin im Ausland lebt , ich und Mann und die Vermieterin haben den Vertrag unterschrieben. Jetzt hat sich der andere Mieter getrennt und mir geschrieben dass er mit Vermieterin schon gesprochen hat und wir die Wohnung ab dem 1.08 nicht mehr haben können , und zwar per WhatsApp. Das kann doch nicht stimmen oder ?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?