Austauschjahr mit 14 und Latein in der Schule?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Es gibt sehr sehr wenige Schulen im Ausland die Latein anbieten es gibt hauptsächlich französisch und spanisch. Wenn du so einen guten Schnitt hast wird dir das aber auch nicht schaden wenn du ein halbes Jahr mal kein Latein hast, in der -0. klasse übersetzt man eh nur Texte das könntest du ja auch evtl parallel mitlernen

Eine aus meiner Klasse war die ganze 10. In Amerika, da hatte er auch ganz bestimmt kein Französisch, nicht mal den Mathestoff der 10
Und der istt trotzdem mit uns in die 11. Gekommen, also das dürfte kein Problem sein.

Sonst frag bei deine Schule und den infragekommenden Organisation nach ;)

Es gibt bestimmt ein paar Schulen die Latein anbieten. Selbst wenn nicht ist das sehr schlimm? Du kannst ja sonst privat weiter lernen wenn das nötig ist. Die meißten Programme sind glaube ich ab 15 dass dürfte doch in der 10. Klasse zutreffen?!

Pandicorn007 19.09.2017, 17:56

Ich bin halt schon mit 5 eingeschult worden und deshalb jünger...

0

Was möchtest Du wissen?