Austauschjahr: Chance auf Australien mit YFU?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Hi, ich habe vor 8 Jahren ein Austauschjahr gemacht und ich hoffe ich kann dir helfen.

Also wenn du dich ganz am Anfang bewirbst, sind deine Chancen natürlich höher, da noch mehr Plätze frei sind. Je später du dich bewirbst, umso weniger können sie noch nehmen und es wird mehr aussortiert.

Jedoch sind Noten mal nur für ein eventuelles Visum oder die Schule im Gastland wichtig. Für die Orga zählt das natürlich auch, da die dich ja nur vermitteln können wenn das passt, aber ist hier mal zweitrangig.

Du musst der Orga zeigen, dass du das ATJ machen willst, dass du bereit dazu bist, also reif genug. Du musst zeigen, dass du weißt was auf dich zukommt, dass es hart sein kann, und du viel Arbeit reinstecken musst. Sie werden auch fragen warum genau dieses Land und nicht ein Anderes, und auch das solltest du wissen.

Das ist für die Orga viel wichtiger, da du ja auch zu ihrem Programm und zur Orga passen musst. Selbst wenn du einen Schnitt von 1,0 hättest, aber von der Art nicht passt, oder total falsche Vorstellungen von einem ATJ hast, werden sie dich nicht nehmen.

Ich würde dir raten, informier dich gut über das Land, warum willst du genau dorthin? Informier dich über die Leute und die Kultur, Schulsystem etc. Ev. brauchst du es nicht, aber wenn doch ist es nicht schlecht.

Informier dich wie ein ATJ ist, was auf dich zukommt, und was auf dich zukommen kann. Welche Probleme kann es geben, etc. Somit siehst du auch für dich, was auf dich zukommen kann, und ob du as wirklich willst. Wenn du dich da etwas schlau machst, kannst du schon garnicht mehr als Naivchen rüberkommen, dass sich ein ATJ wie einen langen Urlaub vorstellt.

Sonst sind die Noten natürlich gut, also ein Visum oder von der Schule würdest du sicher angenommen. Wird dann natürlich auch gut für die Orga sein.

Bewirb dich einfach ganz bald dafür, bereite dich gut darauf vor. Mehr kannst du nicht machen. Es kann auch trotz guter Vorbereitung nicht klappen, da man ev. nicht zur Orga passt, oder ähnliches.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?