Austauschgerät von Apple funktioniert nicht mehr?

1 Antwort

Es ist üblich, dass bei einem Geräteaustausch keine neue Garantiefrist beginnt. Dass sich Apple auf eine abgelaufene Garantie bezieht ist nicht verkehrt, da eine Garantie eine freiwillige Leistung darstellt.

Grundsätzlich hat man jedoch binnen der gesetzlichen Gewährleistung von 2 Jahren ab Rechnugsdatum das Recht auf Nacherfüllung, insofern gewisse Umstände gegeben sind.

Was möchtest Du wissen?