Austauschgerät iphone 6?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Die Haftpflichtversichrung musste nur den Zeitwert erstatten.
Wäre das Gerät erst maximal 3 Monate alt, hättest Du den Kaufpreis erstattet bekommen.

Das Geld reicht mit Sicherheit nicht.
Für ein iPhone 5 S bekommt man glaube ich eine Gutschrift von 150 €.

Da wirst Du mit dem beschädigten Gerät wohl nicht viel mehr bekommen.

Durch den Sturz ist die Garantie eh weg.
Du könntest schauen, ob Du einen seriösen Handydoktor findest.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Der Haftpflichtschaden wurde zum Zeitwert reguliert. Jetzt hast du ja den Wert erstattet bekommen und kannst ja dafür auch das alte Gerät reparieren lassen. Das kannst du ja selbst entscheiden, ob das sich rentiert.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Ellanataliaxru
12.11.2016, 19:51

Das ist es ja, die reperaturkosten wurden auf 453 Euro ermittelt vom Gutachter also reicht das Geld nicht mal für eine reperatur 

0

Lediglich bei Displayschäden wird von Apple eine Reparatur des Gerätes durchführen, bei allen anderen Schäden (also auch Display + Kamera) bekommt man in der Regel gleich ein Austauschgerät. Kostenpunkt dafür wären beim iPhone 6 genau 331,10 €. Von der Summe, die dir überwiesen wurde, bleibt also sogar was übrig.

https://support.apple.com/de-de/iphone/repair

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?