austauscher führerschein in usa?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Hi marasissy2000,

wenn es nicht erlaubt ist, ist es nicht erlaubt.

Du lebst " auf einem Visum in den USA".
Es kann doch nicht so schwer sein, sich an ein paar Regeln zu halten. Es hat schon seinen Grund. Zum Beispiel aus versicherungstechnischen Gründen und dass deine Gasteltern die ganze Verantwortung tragen, ebenso dein Sponsor, stell dir vor es passiert etwas während der Fahrstunden oder beim späteren Autofahren.

Außerdem bist du viel zu kurz in den USA, dass dein FS so einfach umgeschrieben wird. Jeder US Staat hat in jedem Bundesland eigene Vorschriften.

Lass die Finger davon.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das läuft doch so nicht. Du kannst den Führerschein nur unter bestimmten Bedingungen umschreiben lassen. Dazu muss man aber mindestens 24 Monate dort den Erstwohnsitz gehabt haben. Das schaut die Führerschein _ Stelle sehr genau nach.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?