Austausch in Amerika selber suchen?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Ein Visum ohne Organisation ist deutlich schwerer bis so gut wie unmöglich.

Und selbst wenn es ginge, wäre es nicht billiger als mit
Organisation. Dann fallen zwar die Kosten für die Organisation weg,
dafür fallen aber Schulgebühren an. Und Du müsstest eine Schule finden,
welche das Formular für F1 ausstellt. . Normalerweise geht es nur an Privaten
Schulen. und nicht alle Schulen dürfen es austellen. Das sind nicht
viele welche es dürfen. Private Schulen verlangen Schulgebühren. Im Endeffekt komt es genauso teuer. Eher teuerer.

 
auch ein Appartement in der Nähe.

Meinst Du ein Vermieter vermietet einer minderjährigen einfach soein Apartment? Oder irgend welche Credit history Ohne Ansprechpartner / Erwachsene in der Nähe ? Kaum welche.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Leona2000
19.11.2016, 20:55

Hey, mein Vater begleitet mich am Anfang. Ich habe auch verwandte dort, aber bei denen will ich nicht bleiben, da ich eine Hundealergur habe und die Hunde besitzen, ausserdem sind die zwar nett aber irgendwie komidch

0

Hey Blitz, ich kann dir leider nicht kommentieren, da es eine Störung hat. Also sie waren zuerst nicht begeistert, dann haben sie mit meiner Lehrerin geredet und stimmen nun zu

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

was sagen denn deine Eltern zu deinen Plänen ?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

ich würde dir raten es nach den sommerferien zu machen. Du musst nicht unbedingt ein apartment suchen , du kannst auch die schule anschreiben und fragen ob ein schüler lust hätte einen schüler aus deustchland aufzunehmen... da spart man ordenltich geld, musst nicht sleber kochen etc. Fragen schadet nie.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Leona2000
19.11.2016, 20:24

Hey, meine Lehrin sagte jettt, da es nach den Sommerferien schwieriger wird. Aver es wäre ok wenn ich eine Mail schreiben würde? Wäre das nicht komisch?

0

Was möchtest Du wissen?