Austattungslinien AMG, S-line und M-Paket?

2 Antworten

Hallo!

Die C-Klasse als solche gibt es ab Juni 1993 ------> der damalige C36 AMG des W202 folgte kurze Zeit später im September 1993. 

In den Preislisten, die mir allesamt vorliegen (fahre selbst seit Jahren W202) taucht das AMG-Stylingpaket mit Frontschürze, Flankenschutz, Schwellerverkleidung und Heckschürze (Code 772) bereits in der allerersten nach dem Modellwechsel vom 190er jemals gedruckten C-Klasse Preisliste vom 10. Mai 1993 auf. Es war für alle Modelle vom C180 bis C250 Diesel und C280 bestellbar und kostete etwas mehr als 6000 D-Mark. Somit war es von Anfang an bei der C-Klasse zu bestellen.

Für den alten 190er gab es so etwas vllt. auch schon, wobei sich das meiner Kenntnis entzieht -----> ich kenne lediglich den 190E AMG 3.2, der ab 1992 von Mercedes direkt vertrieben worden ist.

dh. die austattungslinien Avantgarde und AMG gab es schon länger?

Avantgarde wurde für die C-Klasse im Jahr 2000 beim W203 eingeführt ------> davor wurde dieser Sektor von Esprit und Sport abgedeckt, die damals beide zugunsten Avantgarde entfielen. 

0

Was möchtest Du wissen?