Ich habe aus versehen meine Kontoauszüge immer weggeworfen. Was kann ich tun?

... komplette Frage anzeigen

9 Antworten

Viele Sachen verjähren erst nach drei Jahren,kommt einer und behauptet Du hast was nicht gezahlt obwohl es vom Konto abgebucht wurde hast Du dafür keinen Nachweis mehr,da auch Mietzahlungen,Stromanbieter,Mobilfunkanbieter usw.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nichts.

Drei Jahre ist die sog. Regelverjährungsfrist. Du brauchst die Auszüge als Nachweis, falls es zu Rechtsstreitigkeiten kommt und Du Zahlungen nachweisen musst. Im Zweifelsfall kannst Du die Auszüge aber auch (kostenpflichtig) bei der Bank anfordern.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

in Zukunft deine Kontoauszüge sammeln und abheften. Die "alten" kannst du von deiner Bank bekommen, kostet aber.

Man bewahrt seine Kontoauszüge auf, falls es zu Unstimmigkeiten z.B. bezüglich des Bezahlens einer Rechnung kommt. Mit Hilfe der Kontoauszüge kann man belegen, dass man bezahlt hat.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du solltest für die Zukunft die Auszüge aufbewahren.

Was weg ist, ist weg. Du kannst zwar von deiner Bank eine Zweitschrift bekommen, das kostet aber Geld.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Solange die Kontoaiuzüge keiner sehen will ist das kein Problem.

Wenn Du diese wirklich einmal brauchen solltest, was allerdings selten bei Privatpersonen der Fall ist, dann kannst Du diese gegen Gebühren bei der Bank bestellen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wichtig können die Kontoauszüge im Zusammenhang mit Verjährungsfristen werden. Was ist, wenn Dein Stromversorger nach 2 Jahren kommt und behauptet, Du hättest diese oder jene Abschlagszahlung nicht geleistet? Denn viele Forderungen verjähren nach 3 Jahren. Und bevor mögliche Forderungen verjähren, werden Gewerbebetriebe schnell noch aktiv!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ganz ruhig bleiben, mach Dir keinen Stress diesbezüglich. Habe noch nie einen gebraucht. Solltest Du jemals einen brauchen, gegen geringe Gebühr bekommst Du ihn von Deiner Bank...!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Falls du eine Steuererklärung schreiben musst wäre das wichtig. Wenn du aber nicht vorhast dich selbstständig zu machen kannst du sie ruhig wegwerfen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hast Du die Themen selbst erfasst mit Auto, Jungs, Bildung, lustig, yolo?

Bin gerade am Überlegen, ob sich eine Erklärung lohnt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?