ausströmen, richtig benutzen?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Möglich ist das.

Besser fände ich: "Dieser Text verströmt den Geist der ..."

Das klingt allerdings recht pathetisch - kann aber sein, dass der Text das hergibt.

Auch "... atmet den Geist der ..." wäre möglich.

Oder: "... verkörpert den Geist ..."

Gruß, earnest

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

alles prima

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich würde eher "verströmt" benutzen, aber auch wie du es schreibst, ist es ok

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?