Ausstrahlung ist alles?

9 Antworten

Das hat sehr viel Charisma und überzeugt die Leute ja.
Es strahlt echt ein bisschen was aus.
Wenn du allerdings versuchst zu lachen und lieb zu wirken, aber ganz anders drauf bist, vielleicht wild, albern oder super seriös, dann hat das einen anderen vibe.
Dann hat man das Gefühl, da stimmt etwas nicht ,er oder sie wirkt ein wenig falsch oder eigenartig.

Die innere Einstellung zufriedenheit macht sehr viel, du wirkst auch selbstbewusster.

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

Man kann schon lernen, sich wirklich wohl zu fühlen und Spaß am Leben zu haben. Doch erst dann, wenn es wirklich so ist, dann strahlt man es auch aus. Und die echte, authentische positive Ausstrahlung ist das, was einen gewinnen und sympathisch wirken lässt. Mit Lachen und Witzen ist es allerdings längst nicht getan. Man muss sich selbst mögen, dann mögen einen auch die Anderen.

Aufjedenfall kommt mir eine Person sympathischer vor, wenn sie mal Lächelt und lacht. Aber mit dem Ausstrahlen das man sich slebst mag sollte man aufkeinenfall übertreiben, kommt sonst manchmal bisschen Selbstverliebt vor.

Schöne Grüße, Peinx

Woher ich das weiß:Eigene Erfahrung – Ich hatte schon alle Arten von Freunden

Was möchtest Du wissen?