Ausstellungs-Bewerbung Schreiben?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

"Sehr geehrte …………………..,

in unserem Gespräch am 22. August 2016 hatten wir vereinbart, dass ich Ihnen betreffs einer eigenen Ausstellung im Historischen Rathaus (Großer Saal) eine schriftliche Bewerbung mit Informationen und einigen Fotos zusende.

Bei der Auswahl der Arbeiten dieser Ausstellung handelt es sich um Werke, Gemälde und Skulpturen, die unter das Thema " composition in contrast und form " fallen.

Aufgrund der positiven Resonanz meiner letzten Ausstellung bin ich davon überzeugt, dass auch an dieser Ausstellung ein großes Besucherinteresse besteht.

Wenn Sie weitere Informationen in Bezug auf die beigefügte Mappe benötigen, können Sie diese gern auf meiner Website unter „Fine Art“ erhalten.

Dort finden Sie auch einen weiteren Teil meiner Werke und können Interessantes über meine Person und meinen Kunststil, aktuelle und vergangene Ausstellungen, Videos, Presseberichte usw. erfahren.

Folgende freie Ausstellungszeiträume stehen zur Verfügung: Von Januar bis Ende Mai und von September bis Dezember (Jahr).

Die Ausstellung wird an zwei Tagen, Mittwoch bis Donnerstag, aufgebaut. Am Freitag findet die Vernissage statt. Daran anschließend kann die Ausstellung noch 8 Tage besucht werden. Der Abbau erfolgt dann am Sonntag und Montag."

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von artfreak
23.08.2016, 16:50

Super Schnell, Vielen Dank!!!!!!!!!!!!

0

Hier mein Vorschlag dazu:

in unserem Gespräch an 22.Aug. 2016 hatten wir vereinbart, dass ich Ihnen im Zusammenhang mit einer eigenen Ausstellung im Historischen Rathaus (Groß Saal)  eine schriftliche Bewerbung mit Information und einigen Fotos zusende.

Bei der Auswahl der Arbeiten dieser Ausstellung handelt es sich um Werke, Gemälde und Skulpturen die unter den Titel " Komposition in Kontrast und Form " fallen.

Aufgrund der positiven Resonanz ('von' ist zu viel) vorangegangener Ausstellungen bin ich davon überzeugt, dass ein solches Projekt (anderes Wort für Ausstellung) auch im (Rathaus) Zentrum der Stadt (Ortsname) interesse finden wird.

Wenn Sie über den Umfang der beigefügten Mappe hinaus gehende Informationen wünschen, können Sie diese auf meiner Website www.--------.com unter „Fine Art“ (erhalten) finden.
Dort sind neben weiteren Werken Informationen über mich und meinen Kunststil aufgeführt. Berichte zur Resonanz aktueller und vergangener Ausstellungen, als Videos und Presseberichte sind dort ebenfalls abrufbar.

Das nächste gerne mit einfügen, aber grammatisch korrekt weil es für dich einen gewissesn Werbeefekt mit sich bringt. So wissen sie gleich, das sie sich ran halten müssen, wenn sie auch wollen ;-)

Weil bereits verschiedene jährliche (n - Gramatik) Verpflichtungen bestehen z.B. Kunst-und Handwerkermarkt ------------, LebensKunstMarkt ------------ und natürlich die der Farblichter Ausstellung der "----------------------- e.V."
Leider (Unwort für jeden Satzanfang, in der Werbung ein Killer!) Ich kann Ihnen die folgenden möglichen Zeiträume anbieten:

Setze besser ganz präzise Daten hinein. Beamte mögen es akribisch ;)

Januar bis Ende Mai und September bis Dezember

Für eine Ausstellungablauf mit Auf – und Abbau
•Aufbau: Mittwoch und Donnerstag,
•Freitag Vernissage mit 8 Tagen --- Laufzeit
•Abbau Sonntag und Montag.


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?