Ausstell-Schiebemechanismus für existierende Zimmertüren?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Möglicherweise gibt es weltweit einen solchen Mechanismus. Dazu müsstest Du aber lange googeln und Dich auch auf recht hohe Kosten gefasst machen.

Ich bezweifle aber, dass damit der ursprüngliche Aspekt der Türe nach aussen gewahrt bleibt, weil ein solcher Mechanismus ja mit Rollen auf Schienen läuft oder dann über ein grösseres Hebelwerk. 

Vielleicht kommst Du aber auch beim intensiven googeln auf eine andere Idee oder auf Kombinationen mit bestehenden Schiebetürenbeschlägen.

Du wirst aber recht lange basteln müssen um zu einem ähnlichen Resultat zu kommen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von McBrayne
25.11.2016, 17:28

Ich hatte solche Aufhängungen für Kleider- und Küchenschränke zum Zeitpunkt der Fragestellung bereits mit Suchmaschinen gefunden. Die Idee wurde ursprünglich schon in den 30er Jahren patentiert und dann weiterentwickelt. Bei Autos/Lieferwagen sieht man solche Mechanismen ja auch schon seit langem. Bei Schränken ist es einfacher, weil der Kasten direkt über der Tür abschließt. Man kann also den Mechanismus direkt über der Tür an der Schrankdecke befestigen. Der Bodenmechanismus ist auch im Schrank und wird nicht betreten. Das alles wäre bei einer Zimmertür natürlich anders. Die obere Schienenführung müsste ja senkrecht an der Wand befestigt werden und das Gewicht der Tür tragen können. Die Schienenführung am Boden muss begehbar sein. Naja, ich hatte die Hoffnung, dass es so etwas gibt. Vielen Dank

0

Was möchtest Du wissen?