Ausstechplätzchen Rezept?!

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

1 Tüte Mehl

1/2 Tüte Zucker

1 Becher Margarine

4 Eier (oder 6 Eigelb)

2 Päckchen Vanillezucker

Gut verkneten und in den Kühlschrank.

Dann ausrollen und ausstechen oder Kugeln formen mit Loch (Kochlöffelstil) und Marmelade hinein (Husarenkrapfen oder Ochsenaugen) oder Kringel formen und in Hagelzucker tauchen. Haste schon 3 verschiedene Sorten mit nur einem Rezept. Kannst auch je 2 Ausstechkekse zusammennehmen und später Nutella dazwischentun.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

http://www.kochmeister.com/r/46593-ausstechplaetzchen-aus-vollkornmehl.html

Ausstechplätzchen aus Vollkornmehl

Die sind bei uns so beliebt, weil sie durch das Vollkornmehl schön nussig schmecken!

Zutaten für 4 Portionen

00 g Vollkornmehl (Weizen, Dinkel) 250 g kalte Butter 100 g Rohzucker 1 Stk. Ei 1 Stk. Eigelb etwas Milch Zuckerstreusel, gehackte Mandeln o.ä.

Zubereitung

Vollkornmehl, Butter, Zucker und Ei zu einem Mürbteig verkneten. Zu einer Kugel formen und ca. 30 min kaltstellen.

Den Teig ausrollen und Formen ausstechen oder ausradeln. Auf ein gefettetes oder mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen. Das Eigelb mit etwas Milch glattrühren und die Plätzchen damit bepinseln. Mit Zuckerstreuseln, gehackten Mandeln o.ä. bestreuen.

Bei 175-200 °C ca. 15 min. backen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo Du suchst ein einfaches Ausstechplätzchenrezept? Am besten hierzu ist der 123 Mürbeteig....einfaches Rezept ...leicht zu merken...und immer lecker ;-)

1 Teil Zucker 2 Teile Fett 3 Teile Mehl

Viel Spass

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?