ausstattung einer synagoge...

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Ich bin zwar ungläubig und kein Jude,aber ich weiß es.
Es gibt: ein Vorlesepult,ein ewiges Licht,Frauen Plätze,einen Toraschrein,einen Toraforhang,ein Läuchter und für den Vorbeter ein Pult.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Der Thoraschrein Zur Aufbewahrung der Schriftrollen war früher eine Holztruhe, später wurde er zum schrank der durch den Thoravorhang verdeckt wird.

Im Gottesdienst wird die Thorarolle auf das Vorlesepult gelegt, das auf einem erhöhten Platz (Almemor) steht.

Zur weiteren Einrichtung gehören das "Ewige Licht" (Ner Tamid) und der neunarmige "Chanukkaleuchter" zur Erinnerung an die Wiedereinweihung des 2. Tempels

Hm... Sind zwar nicht sieben aber ich hoffe ich war eine kleine Hilfe :-/

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?