Aussprache im Englischen von "temperament"?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Ähnlich ist es mit dem wort laboratory. Zwei Jahre lang hatte ich viel zu tun in einem Labor in den USA. Es dauerte sehr lange, bis ich korrekt sagen konnte, wo ich mich gerade aufhielt!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo,

meinst du die englische oder die deutsche Aussprache?

Wie kommst du im Englischen auf 4 Silben? Es sind nur 3.


In jedem guten online Wörterbuch, z.B. pons.com, dict.cc, leo.org usw., findest du außer der Lautschrift, die dir anzeigt, wie das Wort ausgesprochen wird, neben den Wörtern auch ein Lautsprecher-Symbol. Per Mausklick werden dir dort die Wörter angesagt.

Unter folgendem Link kannst du die Wörter eingeben, auf listen! klicken und sie dir (UK + US) ansagen lassen:

acapela-group.com/


Je nach Dialekt hört man aber oft auch andere Varianten, außerdem muss man bei Eigennamen Vorsicht walten lassen.


Im Deutschen hat Tem - pe - ra - ment dagegen 4 Silben ("jede Silbe ein Händeklatscher")

:-) AstridDerPu

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du kannst dir die deutsche und englische Aussprache auf Leo anhören

http://dict.leo.org/ende/index_de.html#/search=temperament&searchLoc=-1&resultOrder=basic&multiwordShowSingle=on&pos=0

Im Englischen sind es wirklich nur drei Silben.

Hillary Clinton ist zwar Senatorin in New York und hat in New Haven studiert; ihre Aussprache hat sie aber aus Little Rock, Arkansas übernommen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von HansH41
07.09.2016, 10:36

*war Senatorin in NY*

0

Drei Silben ist richtig im Englischen, das zweite e wird verschluckt. "Temprament"


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Pfiati
07.09.2016, 06:29

Danke. Sie verschluckt aber das "a", und nicht das zweite "e".

Ich hoere von ihr: 'temperment'

Mag sein, dass es eine "Süd-AE"-Aussprache ist.

0

Ihre (US-)Aussprache ist ganz normal, also dreisilbig.

Allerdings spricht sie es nicht so aus, "als wäre das 'a' gar nicht dabei", sondern "als wäre das zweite e gar nicht dabei".

Wenn man es orthografisch darstellen wollte, dann würde man es so schreiben:

"temprament".

In phonetischer Transkription nach IPA sieht's so aus:

[ˈtemprəmənt] bzw. [ˈtεmprəmənt]

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

3 Silben im Englischen, ganz eindeutig. ("temprement")

Ihre Art der Aussprache ("temperment") habe ich auch des Öfteren gehört, nach meiner Erinnerung in den Südstaaten.

Gruß, earnest


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Pfiati
07.09.2016, 06:44

Okay---ich muss mein "Hoergerät" reprogrammieren.

4 Silben auf Deutsch, aber, oder?

Gruß

1

Was möchtest Du wissen?