Ausspannen im Kloster- wer hats schon probiert?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

ich habe es noch nicht probiert aber eine freun din von mir sie war für drei tage dabei und fand es ziemlich anstrengend.Sie musste sich erst an die absolute stille gewöhnen/an das sehr frühe aufstehen an die gottesdienste;an die wenigen stunden in denen gesprochen werden durfte.Die ganze atmosphäre war sehr emontional und hat sie auch zum weinen gebracht obwohl sie nicht wusste warum .Vielleicht hätten ein paar tage mehr mehr erholung gebracht so waren eifach zu viele eindrücke in zu kurzer zeit

Ich habe es leider noch nicht selber probiert, im WDR kam eine Sendung drüber. Die Teilnehmer waren alle rundweg begeistert. Es gibt mittlerweile so viele Klöster mit verschiedenen Angeboten, da ist es bestimmt eine Alternative zum normalen Urlaub. Ruhe pur und die Seele tankt gleich mit auf.

ich habe es noch nicht probiert aber eine freun din von mir sie war für drei tage dabei und fand es ziemlich anstrengend.Sie musste sich erst an die absolute stille gewöhnen/an das sehr frühe aufstehen an die gottesdienste;an die wenigen stunden in denen gesprochen werden durfte.Die ganze atmosphäre war sehr emontional und hat sie auch zum weinen gebracht obwohl sie nicht wusste warum .Vielleicht hätten ein paar tage mehr mehr erholung gebracht so waren eifach zu viele eindrücke in zu kurzer zeit

Was möchtest Du wissen?