Aussie springt mich immer an?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Natürlich mag er Dich. Hunde spielen nicht mit Menschen die sie nicht mögen und sie beschützen sie auch nicht.

Der Hund freut sich weil Du etwas mit ihm unternimmst. Dadurch entstehen Freundschaften zwischen Mensch und Hund. 

Genieße die Zeit mit ihm. 🐕

LG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Maikibeer
19.05.2016, 22:33

Danke für ihre Antwort ich freue mich sehr manchmal wundere ich mich halt weil er auch mit anderen spielt die er nicht so gut kennt und er auch eigentlich nicht bellt 

0

Auch wenn das vielleicht ganz süß wirkt, musst du es unterbinden! Ein Aussie ist ein Hütehund, er sieht dich wahrscheinlich als seine "Herde" und dominiert dich. Wenn du nichts dagegen machst, wird das mit der Zeit schlimmer. Grund dafür ist wahrscheinlich, dass er unterfordert ist. Ein Aussie braucht eine (Denk) Aufgabe!

LG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Einafets2808
20.05.2016, 08:38

So ein Quatsch. Wenn du keine Ahnung von dieser Rasse hast, dann bitte erzähle nicht so einen Blödsinn.

Das was der Hund dort zeigt , so wie der Fragesteller es beschriebt ist kein Hüteverhalten.

3

Machen meine auch, wenn sie sich wie doof freuen... gerade bei meinem Bruder... den lieben sie abgöttisch...dann wird abgedreht.. sie nehmen den Arm ins Maul um gesteichelt zu werden.

Das beschützen würde ich nicht zulassen, das überschreitet seine Kompetenzen gewaltig und kann schnell nach hinten los gehn.

Kurz gesagt: er mag dich einfach total gern

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Einafets2808
20.05.2016, 09:14

Jap ganz genau da hast du recht Mira, beschützen würde ich als Frauchen unterbinden .

2

Na ja so gut ist der Hund nicht erzogen, sonst würde er dich nicht anspringen.

Sofort Knie hochziehen, dass der Hund gegen dein Knie springt. Tut dem Hund nicht weh, mag er aber nicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Maikibeer
19.05.2016, 22:42

Hay 

Danke für ihre Antwort hochspringen tut er ja nur wenn er uns lange nicht gesehen hat und wenn man sagt nein geht er runter

2
Kommentar von Einafets2808
20.05.2016, 08:40

Macht meiner auch wenn er mich lange nicht gesehen hat.

Der Hund freut sich einfach. Und ließ doch mal gescheit , der Hund hier super und geht sogar bei Fuß bei einem Kind was er lange nicht gesehen hat.

Manchmal ist hoch springen auch positiv zu deuten. Aus Hundesicht ist das in dieser Situation eine tolle Geste.

4

Was möchtest Du wissen?