Aussetzen eines Tieres melden? Geht das?

11 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

mein Nachbar sagte das er heute seine Schildkröte im Main aussetzen will

Hat er sie ausgesetzt oder möchte er es? Du könntest -der Schildkröte zuliebe- sie bei dir aufnehmen und vermitteln. Je nach Schildkrötenart müsstest du aber die Papiere geben lassen, ansonsten handelst auch du damit illegal

Wo kann man das melden das ein Tier ausgesetzt wurde

Bei der Polizei, bei dem Veterinäramt oder je nach Schildkrötenart auch bei der Behörde (Untere Naturschutzbehörde). Du könntest dich ansonsten auch mal bei http://www.aktiontier.org/index.php?m=6 erkundigen

Das Aussetzen von Haustieren jeglicher Art ist verboten. Leider kommt man jedoch mit dem Melden nicht weit, weil es schwer ist, nachzuweisen, wer das Tier ausgesetzt hat und dass es wirklich sein Tier war. Da wären Beweisfotos gut oder -je nach Schildkrötenart- die gültigen Papiere.

Gemäß § 3 Abs. 3 TierSchG ist es verboten, ein im Haus, Betrieb oder sonst in Obhut des Menschen gehaltenes Tier auszusetzen oder es zurückzulassen, um sich seiner zu entledigen oder sich der Halter- oder Betreuerpflicht zu entziehen. Unerheblich ist, ob durch das Aussetzen eine konkrete oder abstrakte Gefahrenlage für das Tier entsteht. So erfüllt auch das Anbinden an dem Tierheimtor den Tatbestand des Aussetzens. Das Aussetzen ist eine Ordnungswidrigkeit und wird gemäß § 18 Abs.1 Nr.4 TierSchG mit einer Geldbuße bis zu 25.000,00 EUR bestraft.

Quelle juraforum.de/lexikon/aussetzen-von-tieren

Beim Ordnungsamt! Unter Umständen bekommen sie Schwierigkeiten, vielleicht entzieht man ihnen das halten von Tieren generell, wenn solche Vorwürfe gemacht werden.

mit einer anzeige kommst du nicht weit, es sei denn, du findest die schildkröte am main und kannst beweisen, dass es seine ist.

bitte den jungen, sie dir zu geben. dann bringst du sie ins tierheim. das halte ich für die beste lösung.

gut, dass du nicht wegschaust. zu überlegen ist natürlich, ob man bei dieser haltung tieren gegenüber nicht mal das veterinäramt nachschauen lässt, wie es denen dort allgemein so ergeht.

Hund ausgesetzt was nun?

Hallo ihr Lieben... Vor ca. einer Woche bin ich mit meinem Hund am Rhein spazieren gewesen als ich gesehen habe, wie ein Mann seinen Hund an einen Baum gebunden hat und einfach verschwunden ist. Ich habe daraufhin zwei Stunden gewartet, aber er kam nicht wieder. Der Hund wurde also ausgesetzt. Es handelt sich um einen kleinen Dackel. Sein Fell war total verfilzt und er war total abgemagert. Ich habe ihn deshalb erstmal mit nach Hause genommen und das Tier anständig versorgt. Ich habe mich total in den kleinen verliebt und will ihn umbedingt behalten. Verstehe garnicht, wie man so ein liebes Tier einfach aussetzen kann. Nun habe ich aber folgendes Problem: Ich habe beim Tierheim angerufen und Aushänge gemacht aber keiner kennt diesen Hund. Nun würde ich ihn gerne anmelden und ihm ein schönes Zuhause geben. Ich frage mich nun nur, ob ich Probleme bei der Anmeldung des Tieres bekomme? Ich habe wirklich Angst, dass mir der Hund weggenommen wird! Im Internet steht allerdings, dass man Fundtiere dem Fundbüro melden muss. Herrenlose Hunde hingegen nicht. Ausgesetzte Tiere gelten aber als herrenlos...und das Fundbüro hätte in diesem Fall keinen Anspruch auf das Tier?! Weiß vielleicht jemand wie ich mich in diesem Fall nun verhalten soll? Ich will das Tier auf jeden Fall behalten und habe auch gesehen, dass es offensichtlich ausgesetzt wurde! Danke im Vorraus

...zur Frage

Tierkadaver wo melden und bis zur welchen Größe??

Ich hab heute erst wieder 2 Tierkadaver bei uns auf der Landstraße gesehen. Alle Autofahrer fahren einfach dran vorbei und Unternehmen nichts. Daher wollte ich mal wissen wo man da anrufen kann? Ist das eine Sache der Polizei? Kommt es auf die Größe des Tieres an?

...zur Frage

Mikropille, sollte ich sie heute nehmen?

Ich nehme die mikropille. Nach 21 Tagen muss man diese 7 Tage lang aussetzen. Ich habe meine jetzt schon seit 3 Tagen ausgesetzt so wie es verordnet ist. Meine Regel hat bis jetzt noch nicht eingesetzt. Mein Verlobter hat aber überraschend für morgen einen tag in einem gemieteten Schwimmbad geplant. Meine Frage ist ob ich die pille heute nehmen Kann, das meine Tage morgen nicht einsetzen und sie dann wieder nicht nehmen kann, dass meine Regel trotzdem wie gewohnt kommt. Ich schäme mich etwas für diese Frage,jedoch brauche ich eine schnelle und klare Antwort. Am besten heute noch! Vielen Dank im voraus!

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?