Außergewöhnliche Weihnachtsplätzchen

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Zutaten: 200 g Zucker 4 Eier 1 Tasse Mehl 1 Tasse geschmolzene Butter Schale einer Zitrone oder Zitronen Aroma 2 EL Rum 50 g Bitterschokolade Hasch - ca. 4-5 g Ein wenig geriebene Haselnüsse Backförmchen aus Papier

Herstellung: Zucker und Eier zu einer schaumigen Creme rühren. Das Mehl darüber sieben und untermischen. Die Nüsse, Rum und Zitronenschale dazugeben. Das Hasch klein bröseln, in die geschmolzene Butter geben und alles unter die Masse mischen. Die Schokolade schmelzen lassen, und ebenso unter die Masse geben. Papierförmchen zu 2 / 3 mit der Masse füllen und bei 200 Grad ca. 25 Minuten backen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Loui99
29.11.2013, 23:34

Wie heißen die Plätzchen ?

0

Was möchtest Du wissen?