Aussergewöhnliche Bar ~ Flaschenaufbewahrung

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Wie wärs mit "doppeltem Boden", bezw. doppelter Rückwand?

Also, ein Vitrinenschränkchen mit 2 Glastüren. Dahinter ein schmales Regal für Nippes, Deko, Sammelstücke etc., mit einer Spiegelrückwand. Dieses Regal hängt auch an Scharnieren, d.h., man kann es genauso wie die Glastüren öffnen, und dahinter verbergen sich die Flaschen.

Schönen Dank.

Das hiesse aber wir müssten uns einen weiteren Schrank kaufen und ihn "doppelt" belegen??? Aber wir haben bereits "zuviel freien" Platz in den Schränken (allerdings nicht in der Höhe von Flaschen und legen möchten wir sie nicht). Und am liebsten sollte es auch freistehend bzw. verschiebbar sein (tschuldigung, hätte ich dazu schreiben sollen) ;-)

0
@HerzensTante

ah, so, ja dann, da fällt mir ein verschiebbarer Kubus mit quadratischem Grundriss und Möbelrollen ein. Das Innenleben sollte so sein, daß die Flaschen auf 2 Ebenen stehen, das bedeutet für diesen Kubus eine Höhe von ca. 60 - 70cm. Der Grundriss sollte quadratisch sein, also ca. 40cm Seitenlänge, Außenmaß. Mit einer unauffälligen Türe. Wenn man den Kubus erhöht, also auf einen Sockel setzt und unten Möbelrollen anbringt, unten und oben Holz-Profilleisten anbringt, dem Ganzen einen steingrauen, melierten Anstrich verpaßt, hat das ganze etwas säulenmäßiges. Mit einer Pflanze obendrauf ist das ganze als Pflanzen-Konsole getarnt.

0
@emukah

Das hört sich doch gut an. Werde ich nachher mal meinem Männlein vorschlagen... und (als hättest Du´s geahnt) "steingrau"... superpassend für unser Inventar ;-)

0

Ich hab für meien "Spezialitäten" einen künstlichen Kamin, der sieht ahlt aus wie ein normaler offener Kamin, da sthen dann die guten SAhcen drin und davor so ein typisches KAmingitter

Cool, woher hast Du denn???

0
@HerzensTante

musste lange suchen, hab ich vor 2-3 Jahren mal im Baumarkt gekauft. muss dazu auch sagen, nicht gerdae billig mit 400-500€ musst du im shclimmsten Fall schon rechneen, es sei denn du bekommst da was im ANgebot, am besten noch paar Monate warten, wenn die Wintersaison ausläuft, dann gibts die meist günstiger

0
@DrinkingEasy

Ah, Danke für den Tipp..., warten macht nix... Ist das also "Saison"ware? Ist das dann aber tatsächlich für diesen zweck oder einfach nur ein normaler DekoKamin umfunktioniert?

0
@HerzensTante

Naja Saisonware wird ich jetzt nicht unbedingt sage, gibt es shcon das gnaze JAhr über, aber wer kauft sich shcon nen Kamin für den SOmmer :)

Nee, umfunktioniert

0
@DrinkingEasy

Genau... Deshalb "doch" Saisonware... weil welcher Laden stellt sich das sonst auf Fläche mit der er anderweitig doch Geldverdienen könnte... ;-)

0

Warum das "Gift" verstecken? Haben Sie eine solche Angst vor Bekannten, man könnte Sie als Alkoholiker verschreien? Dann stellen Sie das Zeug doch in den Keller, da ist es schön kühl und holen Sie bei Gebrauch einige Flaschen nach oben.

Hallo ??? Nein, wir trinken NIE zuHause, manchmal auf Feiern... aber das Eine oder Andere hat man halt doch für Besucher zuHause...

Daher wollen wir es ja nicht ständig sehen... aber einen Kellerraum in dem Sinn haben wir nicht... daher ... nicht möglich und unpraktisch... Aber Danke

0

Warum bastelt ihr euch das nicht selbst. Wir haben z.Bsp. Papprollen genommen und diese passend zugeschnitten. Dann aneinander geklebt und lackiert. Sieht Super aus und ist nicht alltäglich.

Dankeschön

Aha... die Idee ist nicht so schlecht... aber "genau vorstellen" kann ich mir das nicht... Hast Du evtl. ein Bild bzw. weisst Du wo ich mir eine solche mal angucken kann?

0
@HerzensTante

Jetzt ist es schon etwas dunkel um ein Bild zu machen. Aber es ist wirklich leicht wenn du die Papprollen hast, dann einfach nach Geschmack stapeln. Meinetwegen unten 5 dann obendrüber 4 und so weiter. Also wie eine Pyramiede.

0
@sachsenqueen

Ah, ok... jetzt hab ich´s verstanden, allerdings wollten wir es gerne "verschlossen" und nach Möglichkeit nicht "liegend"... aus praktischen Gründen und weil nicht jeder gleich sehen soll das es eine Bar ist...

0
@HerzensTante

Kannst sie auch aufstellen. Dann immer in der Größe verschieden. Unten kommt dann die Flasche und oben kannst du dann einen Blumentopf drauf stellen. Sieht dann aus wie ein Blumenständer. Keiner ahnt das darunter was anderes ist.

0
@HerzensTante

Dann mach einen Kreis damit. Alle Pappröhren in gleicher Höhe. Dann eine runde Platte obenauf und die Blumentöpfe oder eine Vase drauf. Fang mit einer Röhremin der Mitte an und dann rundherum stellen. Dann sind 15 Flaschen kein Problem.

0

macht eine Bücherverkleidung, z.B. Lexikon oder historische Bücher.

Dankeschön.

Das heisst Du meinst ein "normales" Regal? Hinten Flaschen und vorne mit den Büchern verstecken?

0

Ein Bierfass umbauen

Dankeschön...

Mmhhh... ist uns "zu gewöhnlich"... haben schon Bekannte von uns...

0

Was möchtest Du wissen?