Außentreppe fliesen mit einer Fuge möglich?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Hallo, große Fliesen bieten mehr Angriffsfläche und das Risiko ist höher das diese an manchen Punkten hol liegen und sich so Feuchtigkeit darunter sammeln kann und der Frost der Fliese dann den Rest gibt und mehr Fugen beutet mehr Rissüberbrückungen. Aber dadurch das dass endgültige maß der Fliesen ,nach Zuschnitt, ca. 25x50 haben sehe ich darin kein Problem. unter der Voraussetzung das sauber Gearbeitet wird und auch hochwertiges Material Verarbeitet wird. Also lieber 10€ pro Sack mehr zahlen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Naja die Sache ist die wie wehrwolf scho. gesagt hatt hasst du mehr angriffsfläche durch frost etc. jedoch ist das wenn du sie anders verlegst genau auch der Fall. Ein eigentliches Problem ist wirklich dass der aussenbereich sich nicht wirklich für die dünnbettverlegung von fliesen eignet wenn du keine anständige drainage unter denn platten hast und wenn das nicht der fall ist, ist die wahrscheinlichkeit extrem hoch das dir die platten später oder eher früher kaputt gehen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Selbst wenn ,du hast mindestens  5 Jahre die Treppe so wie du sie haben willst

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von kingjp
10.04.2016, 18:52

Super, und fange in 5 Jahren wieder neu an die Fliesen verlegen zu lassen? Erstens spielen Kosten eine Rolle und zweitens auch die Arbeit die dadurch entsteht... Nein danke

0

Was möchtest Du wissen?