Aussensteckdose

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

IMHO sollte IP44 Deinen Anforderungen genügen. Eine besondere Schutzklasse gegen "ständig steckende Kabel" gibt es nicht. IP44 ist gegen Sprühwasser. Liegt die Steckdose neben der Tonne solltest/kannst Du vielleicht auch IPX5 (Geschützt gegen Strahlwasser (aus allen Richtungen))oder IPX6 (Geschützt vor eindringendem Wasser bei vorübergehender Überflutung) benutzen. Eine komplette Übersicht über die verschiedenen Schutzklassen findest Du hier: http://www.elektronik-kompendium.de/public/lauff/ip-schutzklassen.htm

Was möchtest Du wissen?