AUßENSEITER, ALLES FALSCH MACHEN?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

6 Freunde sind doch eh gut, ich meine wenn du mehr Freunde hast sind das eh nur Falsche Freunde, die dich beim ersten Problem direkt verlassen!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Merk dir eins lieber hat man 1-2 wahre Freunde als 10 falsche !
In deinem Alter hatte ich auch gar keine Freunde ,war sehr unbeliebt.
Ich finde mit der Zeit , je mehr älter man wird ,desto offener bzw selbstbewusster wird man.
Ich war früher so schüchtern und habe mich immer ausnutzen lassen,heute mache ich so vieles und das ist mir einfach egal was andere Menschen von mir denken 😂
Also mach dir kein Kopf , das kommt mit der Zeit .
Versuch selbstbewusster zu werden und mehr mit Menschen zu sprechen. Überlege dir nicht ob du etwas sagen sollst oder nicht sondern mach es einfach.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich würde es einem Freund/einer Freundin vllt lieber Internet freund(in) erzählen und mit dieser Person drüber reden und diese person macht dir dann bestimmt mut.Außerdem solltest du mit einer anderen Einstellung zur z.b schule gehen und immer "gut" drauf sein und vlt kannst du dir einreden dich bei gesprechen zu beteildigen und dann findest du mehr freunde,mit vlt den gleichen Interessen und traust dich dann auch mehr.Einfach mal überwinden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?