Außenbandriss MRT Diagnose übersetzen

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

das außenband besteht im endeffekt aus 3 bändern:
lig. fibulotalare anterius, posterius und lig. fibulocalaneare.
die beiden vorderen dieser drei bänder sind bei dir gerissen.
beim mittleren band ist nicht nur die sehne gerissen, sondern der sehenansatz aus dem knochen herausgebrochen (nennt man dann auch weber-a-fraktur).
außerdem hast dir auch innenband und die gelenkkapsel als ganzes gezerrt und ein wenig erguss im gelenk sowie ein bißchen wassereinlagerung (schwellung) im knochen und viel im weichteilgewebe.

Komplette ruptur = komplett gerissen

Lig. fibulotalare anterius = ist eines der Bänder, die das untere Sprunggelenk sichern Fibula = Wadenbeinknochen des Unterschenkels

knöcherner Abriss = Bei einer Abrissfraktur (auch Avulsionsfraktur) ist ein Knochenfragment durch zu starken Zug an einer Sehne abgebrochen

Lig. fibulocalcaneare = eines der Außenbänder des Bandapparates des oberen Sprunggelenks

Teilruptur = teilweise gerissen

OSG = oberes Sprunggelenk

posttraumatisch = nach einer Verletzung

Knochenmarödem = Vermehrte Wasseransammlung im Knochen

Taulus = das Sprungbein, ein Knochen im Sprunggelenk

Ödem = Flüssigkeitseinlagerung

Weichteil = Einfach ausgedrückt sind das praktisch alle Anteile des Körpers, die nicht aus Knochen und Knorpel bestehen.

Danke schonmal. Dachte evtl ist hier ein Arzt der mir das übersetzten kann. Zum Arzt muss ich eh. Kanns ja schließlich nicht selbst behandeln.

Es ist nicht sinnvoll, wenn wir dir jetzt sagen welche anatomischen Strukturen das sind.

Denn die wichtigste Information für dich sind doch folgende:

  • Was wird jetzt getan?
  • Wie lange wird es dauern?
  • Gibt es bleibende Schäden?
  • Kann ich weiter zur Arbeit?

Diese Fragen kann nur dein Arzt im direkten Gespräch klären.

1
@bruno84

Wurde schon alles geklärt.

Ich hätte nur gern eine Übersetzung. Bin zu faul mich stundenlang an Wiki ranzusetzten und es selbst zu machen.

Danke

0

MRT - Magnetresonanztomographie

Ruptur - Zerrung

OSG - oberes Sprunggelenk

Fibula - Wadenbeinknochen des Unterschenkels

usw.

Die Fachbegriffe kannst du dir alle online "übersetzen" lassen. Nur Mut!

Die Kurzfassung: Dein Bein ist kaputt. Es ist nichts gebrochen.

Die Langfassung bekommst du bei deinem behandelnden Arzt.

Naja wohl eher doch mein Fuß. Soviel kann ich rauslesen

Hilfreichste Antwort wird dass wohl nicht

0

Hey.

Geh doch am besten zu dem Arzt, der dich dorthin überwiesen hat, denn niemand kann dir hier genau sagen, was gemein ist!

MfG CarolaA.

Das kannst Du alles auch selber googeln!

Pschyrembel oder Klinisches Wörterbuch! L.G.Elizza

Was möchtest Du wissen?